Bafin Lizenz bei Finanzgeschäften im Ausland?

1 Antwort

Ausland gelten andere Gesetze und in Deutschland braucht ihr für den Handel mit Währungen weder eine Firma noch eine Lizenz.
Der Handel mit fremdkapital ist nicht rechtens, und erweckt den Eindruck einer Scheinfirma. Irgendwelche komischen Gesetze in Deutschland.
In Amerika gibt es dieses Prinzip , es nennt sich Prop Trading.
Aber ich hoffe, ihr habt erfahrung mit dem Trading bereits gemacht?
Es geht nicht nur darum zu kaufen und zu verkaufen, es ist eher eine Sache, bei der man selbst wachsen muss.
Zudem braucht es für eine Gesellschaft 3 Leute, so weit ich weiß.
Man kann sich ja mal schreiben, bin aktuell selbstständig als Trader.
Aufgrund der Corona Kriese Job verloren .
Mehr als 3 Jahre Erfahrung.

Danke für deine Antwort und mein Beileid für deinen Job Verlust. Ja, ich habe in den letzten 1-2 Jahren mein System gebacktestet und eine durchschnittliche Rendite von 50-70 Prozent im Jahr durch mein Trading gemacht. Ich trade eigentlich so gut wie alles ( Krypto, Metalle, Forex und Indizes/Aktien) Da ich aber für eigenes (profitables)Trading zu wenig Kapital hab, und man ab 2021 als Privatertrader ja nur noch 10000 Euro Verluste gegen die Gewinne gegen rechnen darf pro Jahr ( wodurch man theoretisch mehr als 100 Prozent Steuern zahlen kann), hatte ich die Idee mit der Firmen Gründung und dem Verwenden von Fremden Geldern. Und soweit ich weiß, kann man eine Gesellschaft auch alleine gründen (zb. Ein Mann-GmbH), kann mich aber auch täuschen.

0
@ARandomPerson

Das ist so weit korrekt.
Eine GmbH oder eine UG wäre noch möglich, als einzelne Person.

0

Was möchtest Du wissen?