Axa Chance Invest

1 Antwort

Was mich etwas wundert ist, dass diese Gedanken jetzt kommen, nachdem der Fonds über 50 % des Wertes verloren hat.

Ich glaube kaum, dass er jetzt noch sehr weit durch fällt.

Fondsvermittler im Internet, kennt jemand Fonds Discount?

hab gehört es gibt die Fa. FondsDiscount.de die sehr günstig sein soll und Fonds über das Internet vertreibt. Kennt jemand das Unternehmen, ist das seriös und empfehlenswert?

...zur Frage

Welche Anlagestrategie soll ich bei drohender Zinswende wählen?

Ist der Minicrash an den Bondmärkten nicht ein deutliches Zeichen dafür, dass die Zeit niedriger Zinsen vorbei ist? Unmittelbaren Einfluss hat das auf Renten und darin investierende Fonds. Aber auch die Aktienmärkte werden bei steigenden Zinsen leiden.

Was sollte man denn auf Sicht von 2 Jahren anlagemäßig tun? In Aktien investiert bleiben oder besser in Erwartung fallender Kurse Liquidität aufbauen? Lohnen Rentenwerte noch und wenn ja, in welchen Regionen und Währungen?

...zur Frage

Aktien von Johnson Oil Alpha Invest

Über Alpha- Invest habe ich vorbörslich Johnson Oil Aktien erworben. Seit einiger Zeit ist niemand mehr von Alpha-Invest erreichbar. Unter der angegebenen Anschrift Schumannstr. 27, Frankfurt ist sie nicht bekannt. Wer hat Erfahrung mit Alpha-Invest? Einige der Vermittler von Alpha Team sind mir namentlich bekannt. Das sind die Herren Wegener, Brinkmann, von Hammerstein undWittenberg. Von diesen Herren erhielt ich die Zusage, dass ich noch weitere 150 Bonusaktien erhalte. Ist wohl eine Luftnummer.

...zur Frage

Mit welchem ETF am besten ins Fonds-Sparen einsteigen?

Hallo Forum,

gibt es eine Empfehlung, mit welchem breit streuenden ETF jemand ins Fonds-Sparen einsteigen könnte, der sagen wir mal 5000,00 € übrig hat, die nächsten Jahre auch nicht braucht und sich nicht ständig darum kümmern , sondern das Ganze einfach gehen lassen möchte. Bisher keine Fondserfahrung.

...zur Frage

Kündigung Fondsgebunde Rentenversicherung

Hallo zusammen,

ich habe vor 7 Jahren eine Fonsgebunden Rentenversicherung bei der Axa Versicherung abgeschlossen.

Einzahlung 01.07.2004- 01.07.2007 --> 157,3 Euro 01.07.2007- 01.05.2011 --> 173,04 Euro

Das macht laut meiner Rechnung eine Gesamtsumme von ca. 13.795,68 Euro aus!! Laut einer übersicht von AXA ist der Fondswert aber gerade mal 7794,34 Euro!!!! D.h. ich habe einen Verlust von ca. 6000Euro gemacht!!!

Was sagt ihr dazu?? Soll ich die Versicherung kündigen und den Verlust in Kauf nehmen oder ist es besser den Vertrag ruhen zu lassen??? Weiter zahlen???

Es handelt sich um den Tarif: CLIPR M-4; Fonds: Axa Wachstum Invest

Danke für eure Ratschläge!!

...zur Frage

Fondswährung USD - Was passiert wenn der Euro wieder stärker wird?

Hallo Gemeinschaft :-) Ich habe mir gestern einen Fonds für Frontier Markets gekauft. Die Fondswährung ist USD. Es handelt sich dabei um diesen Fonds: Schroder ISF Frontier Markets Equity A Dis ; LU1046231319 . Ich weiß, man sollte sich über eine Fonds in einer Fremdwährung vorher Gedanken machen - jedoch habe ich dies nicht. Nun frage ich mich, was passiert wenn der Euro wieder an Wert gegenüber dem Dollar gewinnt? Momentan ist ja der Euro auf dem niedrigsten Stand seit Einführung. Könnte mir bitte jemand eine Erklärung geben wie die Fondswährung mit der Entwicklung des Fonds zusammenhängt?

Danke :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?