Autoschlüssel beschlagnahmt und meine Frau weigert sich ihn Abzuholen?


21.03.2020, 05:26

ich hatte ein Unfall mit meinem Auto im Kaufvertrag stehe ich allein, meine Frau ist Fahrzeughalter und Führer. Da ich keine Fahrerlaubnis habe hat die Polizei den Schlüssel beschlagnahmt nun weigert sich meine Frau den Schlüssel abzuholen ich müsste aber unbedingt ins Fahrzeug innere mein Eigentum holen. Was kann ich tun?

1 Antwort

Beauftrage einen Rechtsanwalt. der weiß wie er Dir Zugang zu Deine Sachen im Auto verschaffen kann. Nachdem Du ohne Führerschein gefahren bist, ist es selbstverständlich, daß Dir keine Fahrzeugschlüssel ausgehändigt werden.

Und wenn ich mir die Kosten sparen möchte?

0
@Axel2630

Es kommen sowieso noch sehr viele weitere Kosten auf Dich zu. Es gibt einen Hein Doof und eine Hein Blöd, verstehst? Ach, Marco Reus, den gibts auch noch. Der war aber immerhin nicht so blöd, ohne FS einen Unfall zu bauen. Deine Frau hat nun auch ein ganz tolles Haftungsthema am Hals.

0

Um die Konsequenzen meiner Frau sind gerade uninteressant für mich. Die kommt schon sauber aus der Nummer raus, da Kümmere ich mich schon. Meine Frau ist hier in der Sache kein Unschuldslamm. Ich brauch bloß ein tip wie ich in den nächsten Tagen legal in das Fahrzeug komme.

0

Was möchtest Du wissen?