Autoschaden als zeuge beobachtet, kann die Versicherung von mir einen extra Bericht einfordern?

1 Antwort

Ich glaube nicht, dass die Dir einen Strick draus dehen möchten. Es gibt halt auch bei solchen Vorfällen gewisse Regeln und Abläufe, die von den einzelnen betroffenen Gesellschaften zwingend eingehalten werden müssen oder dürfen. Ich denke auch nicht, dass Du was zu verbergen hast. Aussage bei der Polizei ist das eine, eine Niederschrift oder Aussage zur Schadensregulierung ist wohl auch das andere. Sehs einfach locker.

Schadensersatz durch unsachgemäße Straßenführung nach Unfall gegen Land oder Staat?

Ein Bauer beschwert sich. Denn eine Bundesstraße war wegen eines Unfalls mit giftiger Ladung weiträumig von der Polizei abgesperrt. Der Straßenverkehr wurde weit davor kurz über den Privatweg des Bauern umgeleitet, der dadurch der Belastung nicht standhielt und einen erheblichen Schaden nahm. Diese Straßenabsperrung hätte unproblematisch weiter davor erfolgen können, wobei auf durchgehend befestigten Straßen der Straßenverkehr hätte umgeleitet werden können. Was meint ihr? Muss das Land als Träger der Polizei Schadensersatz leisten oder der Bund?

...zur Frage

Kein Versicherungsschutz bei Nachbarschaftshilfe?

Ich wohne in einem Haus in dem mehrere Mietparteien und ein paar Eigentümer leben. Es gibt einen gemeinsamen Garten. Vor mehreren Jahren (ca. 7 oder 8) haben wir uns entschlossen den keinen Gärtner mehr zu beschäftigen, da sich einer der hier lebenden Eigentümer (ein Rentner mit einer Schwäche für Pflanzen) sich bereit erklärt hat, sich um den Garten zu kümmern. Ich unterstütze ihn immer mal wieder wenn was repariert werden muss, oder kaufe Erde für die Beete ein... Jetzt ist folgendes passiert. Eine andere Bewohnerin ist über das Kabel des Rasenmähers gestolpert, dabei ist sie gestürzt und zwei Vasen sind zerbrochen. Sie kam gerade vom Einkaufen zurück und hatte diese zwei großen und anscheinend auch teueren Vasen dabei. Es sollte jetzt der Versicherung gemeldet werden, aber die Versicherung des freundlichen Rentners hat gesagt, dass bei Freundschaftsdiensten (er bekommt kein Geld dafür) seien sie nicht zuständig. Ist das richtig? Wer muss jetzt für den Schaden aufkommen?

...zur Frage

Welche Ausgaben kann man als Schaden angeben?

Ein Bekannter wurde beim Fahrradfahren von einem Auto erfasst. Er hat neben einer Gehirnerschütterung ein gebrochenes Bein und eine Schulterverletzung davon getragen und kommt diese Woche aus dem Krankenhaus. Da er allein lebt, wäre eine Unterstützung nicht schlecht. Muss er die Kosten selbst tragen, wenn er sich eine Haushaltshilfe einstellt? Gehört das auch zum Schadensersatz?

...zur Frage

Schaden am Auto nach Unfall durch Bekannten

Ich habe einem Bekannten mein Auto geliehen und er damit einen Unfall verursacht. Meine Versicherung springt ein. Wie ist die Situation rein rechtlich? Müsste ich, wenn er nicht zahlen will, das Geld bei ihm einklagen? Ich bin nämlich nicht Vollkasko versichert.

...zur Frage

Darf die Vollkasko Leistung kürzen bei überfahrenem Stoppschild?

Ich habe ein Stoppschild übersehen und habe dadurch einen Unfall verursacht. Jetzt weigert sich die Vollkasko, den Schaden an meinem Fahrzeug voll zu übernehmen und will die Schadenssumme um 25 % kürzen. Darf sie das so einfach?

...zur Frage

Unfall durch Ausweichen - ist Halterin einer Hauskatze für Schaden verantwortlich?

Ein Autofahrer hätte eine Katze glatt überfahren, hätte er nicht noch im letzten Moment etwas nach rechts gezogen, so dass er mit der vorderen linken Radseite gerade noch an der Katze vorbeifuhr. Dafür jedoch streifte er mit seiner rechten Seite ein parkendes Auto und beschädigte dieses auch nicht unerheblich auf der linken Seite. Muss die Halterin der Hauskatze für den Schaden an den beiden Pkws aufkommen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?