Autolack in duplexgarage beschädigt?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Grundsätzlich muss der Vermieter der Garage haften.

Allerdings stellt sich hier doch die Frage eins Mitverschuldens des Mieters. Möglicherweise ist das so gravierend, dass es zur alleinigen Haftung kommt.

Der Mieter hätte den Mangel der Mietsache umgehend dem Vermieter anzeigen müssen. Er hätte desweiteren Vorkehrungen treffen müssen damit es nicht zu einem Schaden kommen kann. Zum Beispiel hätte er den Stellplatz nicht mehr nutzen dürfen und er hätte vor allem durch Aufbringung einer handelsüblichen Konservierung auf den Lack verhindern müssen, dass Schadstoffe Schäden verursachen.

Was möchtest Du wissen?