Autokauf über Internetvermittler

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo ich habe meinen Renault und usner bekannter hat einen nissan bei der firma fahrzeugvermittlung24 bestellt. ich habe mein fahrzeug bereits bekommen und der ablauf war super. Diese Firma warnt vor allen Gefahren selbst wenn man kein kaufinteresse erstmal zeigt. Sowas fand ich spitze. Wir haben einige taussend euros gespart gegenüber usnerem vertragshändler hier vorort. Und wir haben keinen re import oder sowas bekommen das war uns sehr wichtig wegen der garantie. Man sieht leider die leute nie die einen dort informationen geben das find ich schade aber das ergebnis kontne sich sehen lassen. Wir sind top zufrieden und haben auch versprochen diese firma weiter zu empfehlen. ALso Leute www.fahrzeugvermittlung24.de hat uns glücklich gemacht und wir finden die junngs haben es sich verdient erwähnt zu werden.

Ich habe mir kürzlich ein Fahrzeug über einen Neuwagenvermittler www.neuwagen24.de gekauft. Ich habe im Vorfeld ein wenig recherchiert, die meisten Anbieter sind wirklich ganz seriös und unterscheiden sich eigentlich wenig, am ehesten noch in den Nachlässen. Hier kommt es oft auch einfach auf die Marken an. Ich habe den für mich besten Nachlass (für einen Golf 7 ) bei den Jungs von neuwagen24 gefunden und bin mit der Abwicklung zufrieden. Ein Risiko geht man ja ohnehin nicht ein, der verbindliche Kaufvertrag wird ja mit einem Händler abgeschlossen, an den man den Kaufpreis auch zahlt. Ich würde es wohl jederzeit wieder tun, aber mit einem langlebigen Golf habe ich ja erstmal meine Ruhe.

Habe keine Erfahrung zum Autokauf im Internet, würde aber auf jeden Fall zu Sorgfalt, Aufmerksamkeit und einem gesunden Misstrauen raten. Hab im Anhang eine Homepage angefügt die sogar vom ADAC empfohlen sind, kann ja so negativ nicht sein. Aber trotz alledem höchste Vorsicht und alle Details zu Preis, Rabatt, Finanzierung, Garantie, Kundendienst und evtl. Altfahrzeugankauf usw. schriftlich bestätigen lassen bevor Geld fließt. http://www.pkw-rabatt.de/

also wenn übers internet, dann NUR bei einem händler und NIEMALS privatkauf. dann ist das risiko wesentlich geringer. aber es sollte KEIN hinterhofhändler sein!

wir kaufen schon seit einige jahren unsere autos über die jahreswagenvermittlung. die autos kann man sogar selbst noch zusammen stellen und frühesten nach 9 monaten übernehmen. die plattform ist absolut seriös und bietet audi und vw an.

es handelt sich dabei um betriebsangehörige von audi o.vw. wir sind sehr zufrieden damit wie sich der ablauf gestaltet.gerade der preisnachlass macht hier rund 34% aus.

Was möchtest Du wissen?