Auto von Kumpel kaputt gefahren

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du als Eigentümer des Autos willst Schadenersatzansprüche gegen deinen Kumpel, der den Unfall verursacht hat geltent machen. Stimmts?

Wenn du deinen Kumpel aufgefordert, gebeten, beauftragt hast, den Wagen zu fahren wird's schwierig. Das ist so!

Siehst du das ein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

man kann vieles, wenn man will. Und du kannst auch gegen die genannte Person rechtlich vorgehen. Um Vorgehen und Aussichten bewerten zu können, benötigst du einen Rechtsanwalt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jetzt nach über "einem Jahr" möchtest Du auf einmal rechtlich gegen Deinen Kumpel vorgehn?? Schon eigenartig! Vielleicht lässt Du Dich zunächst von einem Anwalt "nur" darüber beraten, ob und welche Aussicht besteht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest einen Rechtsanwalt aufsuchen. Wir sind hier keine Rechtsberatung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?