Auto Privat finanziert nun bekommen wir zwecks Heirat und Ummeldung den Brief nicht was können wir tun?

2 Antworten

Dann macht euren Kreditgeber darauf aufmerksam, dass ihr in der Pflicht seid, das Auto ummelden zu MÜSSEN. Rückter den Brief nicht raus, würde ich umgehend das Ordnungsamt/Zulassungsstelle darüber informieren. Zur Not auch mal eine rate versehentlich vergessen zu zahlen.

das mit der Rate habe ich schon probiert, allerdings ohne Erfolg. Außer Drohungen das Auto abzuholen Zu wollen kommt nichts bei raus. Ohne Brief keine Änderung und ohne Änderung Strafe. Er wollte, dass ich ihm eine Vollmacht ausstelle damit er das Auto ummelden kann aber dann würde ich mir ins eigene Fleisch schneiden da er das Auto dann mit Sicherheit auf sich ummelden wird.

0
@KlausKleber431

Komische Verhältnisse, aber das kann und werd ich nicht beurteilen. Wie gesagt, kontaktiere die Zulassungsstelle. Sollen die ihn zur Not anschreiben.

0
@NMAFFM

das werde ich Morgen mal in Angriff nehmen. Danke für die schnelle Antwort. Ansonsten Anwalt nehmen wenn alle Stricke Reißen. Danke nochmal

1
@KlausKleber431

Du kannst die Vollmacht doch ganz deutlich eingrenzen ( Herr A ist bevollmächtigt, das KFZ xy auf meinen neuen Namen Z unter der Anschrift B anzumelden")

0

Die Bank muss euch zur Ummeldung den Brief aushändigen. Es sei denn, es stehen entsprechende Klauseln im Darlehensvertrag und es gibt nur einen Darlehensnehmer.

Wenn du schreibst, dass du bereits nachgefragt hast, welche Begründung hat man dir genannt?

Die Finanzierung läuft über keine Bank. Es ist eine Finanzierung von Privat sprich aus dem Bekanntenkreis. Es besteht ein Kaufvertrag. Der finanzpartner ist eine Privatperson und reagiert nicht auf Nachrichten. Das Auto wurde bereits vor 1,5 Jahren auf mich angemeldet und versichert. Ich habe nur den Kaufvertrag und den fahrzeugschein. Er weigert sich eben zu kooperieren. Nun müssen wir wahrscheinlich bald Strafe zahlen da im Schein nicht die aktuelle Adresse und Name steht.

0

Was möchtest Du wissen?