Auto mit Kredit finanzieren. Übenehmen wir uns?

5 Antworten

Bei dem Einkommen würde ich auch eher das Auto nicht per Kredit finanzieren. Nach ein paar Wochen ist die Freude über das Auto nicht mehr so gross, aber die Rate bleibt. Mit 6000 Euro kann man auch einen guten Gebrauchten kaufen und muss sich dann finanziell nicht so sehr einschränken.

Versicherungen, Benzinkosten etc. sollten über die Laufzeit kalkuliert werden. Wenn du 6000 Euro als Eigenkapital selbst bezahlen kannst, ist das schon mal ein besseres Signal als das Auto komplett durch Fremdkapital zu zahlen. Wenn das Einkommen über die Laufzeit so bleibt oder sich gar vermehrt, sehe ich keine Bedenken!

Wie Du selbst schon schreibst, bist Du Fahranfänger und wirst in der Versicherung noch hoch eingestuft. Daher würde ich mir erst einmal ein gebrauchtes Fahrzeug zulegen, das wenig Hubraum hat. Nach 3 Jahren kannst Du dann das Thema Auto auf Kredit nochmals anschneiden. Bedenke auch - Fahrzeuge sind bei Eurem Einkommen Fortbewegungsmittel und keine Statussymbole.

Zur Hilfe kannst Du ja mal bei den verschiedenen Automobilclubs nachsehen, mit welchen Gesamtkosten je Monat Du bei den verschiedenen Fahrzeugen kommst.

Was möchtest Du wissen?