Auto Finanzieren? Welche Anforderungen?

2 Antworten

Hi, also ich bin doch einigermaßen erstaunt über das was Du schreibst GraVis. Mit 21 Jahren kann man zwar solche Ansprüche haben aber nur wenn man sich diese auch leisten kann ! Wie denken denn deine Eltern über das Vorhaben ihres Sohnes ? Da braucht nur in deiner Planung etwas quer laufen und schon ist die Schuldenspirale in Gang gesetzt. Nimm die gut gemeinten Ratschläge hier an und "backe erst einmal kleine Kuchen". Wichtig ist, dass man mobil von A nach B kommt und das klappt auch mit einem weniger kostenintensiven Wagen eine ganze Zeit lang. Gruß !!

Da gilt doch wieder einmal die einfache Regel: lebe nicht über deine Verhältnisse. Denn das mag kurzfristig bequem und toll sein, wird dich langfristig aber ruinieren.

Darüber hinaus würde ich dir zu einem alten Kleinwagen für vielleicht 1000 oder 1500 EUR raten, den du erst einmal ein halbes Jahr fahren kannst. Bei dem sparst du nicht nur beim Kaufpreis sondern auch bei Steuer und Benzin. Bei einem Netto-Einkommen von 1200 EUR kann man sich eigentlich auch kein Auto für 7-8000 EUR leisten. Und wenn du darauf partout nicht verzichten möchtest, dann arbeite erst einmal 6 Monate, fahr mit dem Kleinwagen rum (auch wenn es peinlich ist) und hol dir dann den gewünschten Kredit und das größere Auto später.

Was möchtest Du wissen?