Auto auf Vater anmelden - Zulassung auf Versicherungsnehmer oder Kind?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das ziel ist also, die Versicherung nicht zu übertragen, sondern weiter auf den Vater laufen zu lassen und den Sohn mit dem PKW fahren zu lassen?

Damit sind die Angaben entsprechend:

  • alle Angaben auf den Vater passend eingeben
  • weitere Fahrer angeben - sollte nur ein Klick sein

Bei einer Zulassung auf den Sohn sind dessen Daten anzugeben, aber dann ist die SF-Klasse des Vaters erstmal weg. Der Vertrag geht nicht 1:1 an den Sohn über, sondern wird an seine Fahrpraxis angepasst. Damit dürfte der gewünschte Vorteil nicht erreicht werden.

Was möchtest Du wissen?