Auszubildenden Lohnkürzung?

1 Antwort

Dürfen nicht, könnte man aber als "Ermunterung" verstehen, seinen Pflichten nachzukommen.

Wenn es also die Anweisung gibt, Arbeitszettel, Stundenzettel oder Berichtsheft zu führen, dann muß das auch gemacht werden.

D.h. wenn der Arbeitzettel nun auch mit Verspätung vorgelegt wird, muß natürlich gezahlt werden!

Was möchtest Du wissen?