Auswanderer kommt für temporären Aufenthalt nach D zurück - Krankenversicherung?

1 Antwort

Hallo,

für 9 Monate werdet Ihr ja eine Wohnung brauchen und müsst Euch damit anmelden. Dann seid Ihr versicherungspflichtig und könnte zu jeder Kasse gehen.

Die KSK ist keine Krankenkasse, sondern nur eine Inkassostelle und kommt auch nur in Frage, wenn Ihr in Deutschland wieder künstlerisch tätig sein wollt.

Wenn Ihr keinen Wohnsitz nehmen wollt, geht auch eine Reiseversicherung. Besser als eine australische wäre eine deutsche Reiseversicherung für Besucher.

Gruss

Barmer

Im Ausland krankenversichert – was muss ich beim Arztbesuch in Deutschland beachten?

Wenn ich auf Grund meiner Beschäftigung in Frankreich im Ausland krankenversichert bin, was gilt es dann zu beachten, wenn ich in Deutschland weiterhin zu meinem Hausarzt gehe?

...zur Frage

Deutsche Krankenkasse kündigen bei Job im Ausland?

Ich werde ab nächstem Jahr für ein Jahr einen Job im Ausland annehmen und auch dort krankenversichert sein. Macht es Sinn die GVK für diese Zeit zu kündigen, geht das überhaupt so einfach und was muss ich dabei beachten?

...zur Frage

Zahlt normale Krankenversicherung auch Rücktransport aus europäischem Ausland?

Die normale Krankenversicherung zahlt ja, wenn ich das richtig verstanden habe, auch im europäischen Ausland. Gilt das auch für den Rücktransport oder benötigt man dafür eine richtige Auslandskrankenversicherung?

...zur Frage

Bestattungskosten von der Steuer absetzen

Guten Abend, ich habe eine Frage bzgl. Anrechnung von Bestatttungskosten:

Leider ist meine Mutter letztes Jahr verstorben und meine Schwester und ich sind die einzigen Erben. Wir haben uns die Bestattungskosten (incl. allen anfallenden Kosten wie z.B. Leichenschmaus, Musik, Maler zum Renovieren der Wohnung meiner Mutter, etc.) von ziemlich genau € 10.000,-- geteilt. Dies haben wir vom Erbe bezahlt. Danach sind noch ca. € 9.000,-- übrig geblieben, was wir uns ebenfalls geteilt haben.

Können wir in unserem Fall die Bestattungskosten bei der Steuererklärung ansetzen und wenn ja, in welcher Höhe? Kann jeder die kompletten Kosten angeben oder müssen diese auch durch 2 geteilt werden?

Vielen Dank für Ihre Hilfe, A. Jehle

...zur Frage

Große Witwenrente - Umzug nach Österreich -

Ich erhalte von meinem verstorbenen Mann eine große Witwenrente. Ich habe vor nach Österreich umzuziehen und werde dort vorerst nicht berufstätig sein. Als Einnahmen werde ich also die große Witwenrente und Miteinnahmen aus meiner deutschen Mietwohnung zur Verfügung stehen. Meine Fragen: wo zahle ich Steuern und wie und wo bin ich Krankenversichert.

...zur Frage

Muss man als deutscher Student in der Schweiz krankenversichert sein?

Wer hat Erfahrungen mit einem vorübergehenden Aufenthalt in der Schweiz und der neuen europäischen Krankenversicherungskarte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?