AUsschüttungstermine von Fonds und deren Höhe/ Rendite

1 Antwort

Diese Information findest Du bei den jeweiligen Fondsgesellschaften bzw. nachträglich im bundesanzeiger.de.

Eine Übersicht je Fonds kannst Du auf z.B. finanzen.net nach Eingabe der WKN/ISIN und Auswahl des Punktes "Ausschüttungen" finden. Ebenso gibt es die Daten in diversen anderen Finanzportalen, z.B. bei der FFB in den Fondsprofilen.

Die tatsächlicheh steuerlichen Daten (incl. thesaurierten Erträgen) gibt es in vollem Umfang nur auf dem Bundesanzeiger, da manche KAGs ihre Privatanleger mit diesen Infos nicht direkt versorgen.

Gibt es einen reinen afrikanischen Fonds?

Welche Fonds-Gesellschaften bieten einen Fonds an, der nur in afrikanische Unternehmen investiert und dabei sozialethische Aspekte berücksichtigt? Wenn ja, wie sind deren Renditeaussichten zu bewerten?

...zur Frage

Jährliche Rendite eines Venture Capital fonds?

Hi. Überlege gerade in einen Fond zu investieren, der ausschließlich in junge Unternehmen investiert. Dabei ist natürlich ein höheres Risiko da die Investments ausfallen können. Wenn ein Fonds auf 10 Jahre läuft, mit welcher jährlichen Rendite kann ich dann rechnen?

...zur Frage

Worin besteht der Sinn der Ausschüttungssperre nach § 268 Abs. 8 HGB bei selbst geschaffenen immateriellen Vermögenswerten?

Ich weiß... zum Schutz der Gläubiger, aber wie werden die Gläubiger dadurch geschützt? Ich meine, sollte das Unternehmen nach der Aktivierung der selbst geschaffenen immat. VG insolvent gehen, kann dieser doch so wie andere immateriellen VG oder Sachanlagen zur Bedienung der Forderungen der Gläubiger genutzt werden, indem er übertragen wird, oder veräußert wird und der Erlös geht an die Gläubiger?

Ist meine Überlegung falsch?

...zur Frage

Ausgabeaufschlag und Performance bei Fonds: achtet ihr auf die Werte?

Achtet ihr auf die Höhe des Ausgabeaufschlags und der Performance, z.B. in den letzten 12 Monaten?

Manche Fonds kosten ja über 5% AA und machen gerade mal so eine Performance pro Jahr. Lohnt sich sowas?

...zur Frage

Hat das Sparintervall beim Fondsparen (monatlich, zweimonatlich....) merklichen Rendite-Einfluss?

Hat das Sparintervall beim Fondssparen eigentlich großen Einfluss? Oder ist es weitgehend egal ob ich monatlich Fonds kaufe oder z.B. nur alle drei Monate und dafür eine größere Menge? Gibt es dazu seriöse Untersuchungen?

Den optimalen Kurs wird man ohnehin seltenst erreichen, aber vielleicht gibt es ja auch ein optimales Sparintervall....

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?