Auslandssteuer

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

  1. Frage: "hast Du in Deutschland einen Wohnsitz?" Wenn ja, dann bist Du in Deutschland steuerpflichtig und es ist egal, wo Du das Geld erbst und ob Du es nach Deutschland bringst, oder nicht.

  2. Frage: "Hast Du mehr als 800.000,- Euro geerbt? Wenn nein, dann ist es völlig egal, weil Du pro Elternteil 400.000,- Euro Freibetrag hast. Also Steuer nur, wenn es mehr als 800.000,- sind. Dieser Freibetrag erneuert sich alle 10 Jahre. Wenn Dir Deine Eltern im Februar 2015 800.000,- Euro schenken, können sie das im März 2025 wieder machen.

  3. Auf die Erträge aus dem ererbten Geld musst Du natürlich Steuern bezahlen, wenn Du Erträge erwirtschaftest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?