Auslandskonto überwiesen was nun?

2 Antworten

Wohnt in Südamerika aber seine sparkassenkarte kann er dort benutzen sagt er

Was tun?

1.Strafanzeige erstatten

2.Ebay informieren

3.Sich damit abfinden dass das Geld weg ist und nicht wieder kommt.

4.Demnächst besser aufpassen.

1

Man kann ja dann über die Sparkasse herausfinden unter welcher Adresse die Kontonummer hinterlegt ist, würde das nicht helfen? Gut.. die Sparkasse würde nur seine Karte sperren und fertig oder ?

0
58
@Khalidkhalid

Die Sparkasse wird nur tätig werden wenn sie dazu vom Gericht auf Antrag der Staatsanwaltschaft verpflichtet wird. Deshalb ist es wichtig, SOFORT Strafanzeige zu erstatten und da auch die Bankverbindung anzugeben.

Etwaiges Kontoguthaben könnte dann auch beschlagnahmt werden. Mach Dir aber keine zu großen Hoffnungen. Das Geld ist bestimmt längst weiter geleitet.

1
1

Also, egal ob es sich um ein deutsches Konto handelt, wenn der Inhaber im Ausland wohnt ist es vorbei?  

0
1

Wenn das ein mehrfachbetrüger ist aber nicht nach Deutschland zurückkehrt, wird diese Person dann zur Fahndung ausgeschrieben? 

0
58
@Khalidkhalid

Woher weißt Du eigentlich so genau, wo er sich aufhält? Der wird Dir doch Märchen erzählen. Kann sein, daß er im Haus gegenüber wohnt. Rausfinden kannst Du selber das nicht. Polizei und Staatsanwaltschaft aber haben Möglichkeiten dazu.

2
58
@Khalidkhalid

Macht das für Dich einen Unterschied? Das Geld ist weg, selbst wenn der im Haus gegenüber wohnt. Betrüger würden nicht betrügen wenn sie im Geld schwimmen würden.

2

Privater Verkauf von Restposten aus eigener Geschäftsauflösung

Hallo zusammen Ich habe folgendes Problem. Ich war bis ende April gewerblicher Anbieter bei Ebay, mein Gewerbe habe ich zum 1. April abgemeldet.Ich habe dann , nach umstellung meines Kontos bei Ebay auf Privat (anfang Mai ) einige meiner Restposten aus meinem Geschäft angeboten.Habe in der Artikelbeschreibung angegeben, das es sich um Restposten handelt. Jetzt habe ich von einem Anwalt ein Schreiben erhalten, er möchte von mir eine Unterlassungserklärung unterschrieben haben, und fordert einen Betrag von 650,- Euro von mir. Gründe: meine Anzahl von Bewertungen,in den letzten Wochen, Monaten, Ich verkaufe neue Ware ohne Rückgaberecht und Wiederruf einzuräumen. Da ich das als Privatperson mache, währe das Wettbewerbswiedrig gegenüber den anderen Anbietern gleicher Artikel. Genau dieser Anwalt hat eines dieser Angebote ca. 1 Wohe vor dem Schreiben von mir gekauft ( wahrscheinlich zur Beweissicherung im Auftrag) Jetzt meine Frage: Darf ich meine eigenen Artikel nicht weiterverkaufen? Ich kann sie ja schlecht wegschmeissen. Der Erlös der Angebote,wird weiterhin auf meinem Geschäftskonto gutgeschrieben und der Gewinn hieraus auch später versteuert. Falls ich mich nicht klar ausgedrückt habe, und Fragen sind , werde ich diese gerne weiter beantworten. Ich habe mittlerweile auch schon einen Rechtsanwalt eingeschaltet. Wollte vorab gerne schon ein paar Meinungen hören.

...zur Frage

Ebay beleidigung?

Hallo, habe ein artikel erworben auf ebay und gleich danach um stornierung gebeten da ich mir leider zu spät bewusst geworden bin das ich das falsche artikel gekauft habe, verkäufer: nein sie müssen jetzt die 50 euro zahlen... nach ewigen hin und her, meinte er: ich hatte schon mal so einen Vogel der auch der meinung war nicht zahlen zu müssen... daraufhin habe ich geschrieben das war einfach nur ein fehlkauf sie armleuchter.

Er hat mir dann gedrogt anwaltlich was zu machen wegen beleidigung, ich habe dann geschrieben das er mich auch ein Vogel genannt hat was er dann aber abschreitete weil er das so in dem sinne nicht gemeint hatte, und ich entschuldigte mich bei ihm. 2 wochen später habe ich post von seinem anwalt bekommen das ich die 50 euro zu zahlen habe und noch 100 euro schmerzens geld weil sein mandannt jetzt geistlich betroffen sei und etc. Nun meine frage was kann ich tun und was kann er erreichen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?