Ausländer-Steuerklasse VI oder I?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Steuerklasse hat nichts damit zu tun, ob man Ausländer ist oder nicht (wir sind alle Ausländer - irgendwo). Vielmehr kommt es auf den Status an (ledig, verheiratet usw.).

Deine Steuer-ID bekommst Du vom Bundeszentralamt für Steuern. 

Das Finanzamt hat damit nichts zu tun und man kann dort auch nichts klären.

Beieile Dich, denn es könnte etwas dauern, bis Du die Nummer hast und tatsächlich erstmal mit StKl. VI abgerechnet werden muss. Aber auch dies wäre insgesamt kein Verlust, da dies im Wege der Steuererklärung wieder "gerichtet" werden kann (wenn nicht gar schon durch den Lohnsteuerjahresausgleich durch den Arbeitgeber). 

Gaenseliesel 05.09.2017, 14:17

hmm....bin einigermaßen erstaunt ! 

Ob sie diese Frage selbst geschrieben hat ?

0
Impact 05.09.2017, 14:53
@Gaenseliesel

Ich z.B. bin nicht aus Australien und spreche trotzdem fließend Englisch.

Wenn sie es trotzdem nicht selbst geschrieben hat, so finde ich es gut. 

Dann ist sie endlich einer von denen, die jemanden zum Schreiben um Hilfe gebeten hat und nicht wie so viele hier irgendwas hinstammeln.

0

Was möchtest Du wissen?