Auskunftspflicht Schufa, Infoscore usw. / Petition

Das Ergebnis basiert auf 6 Abstimmungen

Gute Idee, ich würde mitzeichnen 50%
Eigene Meinung / Idee 33%
Ich bin dagegen 16%

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Gute Idee, ich würde mitzeichnen

Das System treibt ganz schoene Blueten, denn ein entscheidender Faktor im Score ist ebenfalls die Wohnlage. So ist einem Freund (single) von mir (Jahreseinkommen ueber EUR 50.000)ein Konsumentenkredit bei Saturn abgelehnt worden. Er hat keinerlei negativen Eintraege, wohnt aber wohl in einer Gegend mit hohen Ausfallraten, was sich negativ im Score niederschlaegt.

Gute Idee, ich würde mitzeichnen

Ich finde das Scoring-Verfahren dieser Firma skandalös und würde mich sehr gern dagegen wehren: 446 von 420-634 möglichen Punkten, nur weil ich in einem Viertel wohne in dem anscheinend einige Menschen ihre Verpflichtungen nicht bedienen. Sonst gibt es keinen konkreten Daten über mich. Mein Alter wurde von infoscore schlicht über das statistische Vorkommen meines Vornamens geschätzt. Geht's noch??? Meine Suche nach gleich gesinnten via Google hat leider bisher nichts ergeben, weil es schon so viele Beschwerde-Threads gegen die Abmahn-Praxis dieser Firma gibt.

Gute Idee, ich würde mitzeichnen

Nicht einmal eine aussagefähige Auskunft zu bekommen halte ich für unverschämt. Eine Petition würde ich unterzeichnen, ein Klagerisiko eingehen allerdings nicht.

Was möchtest Du wissen?