Ausbildung mit 17 abbrechen und ab 17 eine neue Ausbildung anfangen?

2 Antworten

Ich möchte gerne meine Wunsch Ausbildung beginnen.

.... die da wäre ???

könnte ich auch eine Ausbildung anfangen und evtl. nach einem Jahr dann abbrechen

könntest Du - theoretisch, wenn Deine Eltern zum Zeitpunkt X dem auch zustimmen

und welche Ersatzausbildung würdest Du dann suchen?

Bist Du schon mal auf die Idee gekommen, Deine Frage verständlich zu stellen? Derzeit besuchst Du noch die Schule und hast überhaupt keinen Ausbildungsvertrag, geschweige denn eine Ausbildung die Du abbrechen kannst. Da Du in jedem Fall nicht Volljährig bist, wenn Du eine Ausbildung beginnst, wirst Du in jedem Fall Deine Eltern mit ins Boot nehmen müssen. Und die werden Dir die Leviten lesen, wenn Du 18 wirst und das Kindergeld eingestellt wird.

Was möchtest Du wissen?