Ausbildung als Industrieelektroniker?

2 Antworten

Industrieelektroniker werden bereits seit 2003 nicht mehr ausgebildet, damals wurden die Elektroberufe neu geordnet. Du müsstest also schon mal korrekt schreiben, zu was Du ausgebildet werden wirst.

Das stimmt nicht. Ich habe eine Zusage erhalten zum Beruf und die Ausbildung dauert 2. Jahre bei bedarf darf ich mich auch zum Elektroniker für betriebstechnik weiterbilden.

0

Moin, Ich habe vor 10 Jahren eine Ausbildung zum Mechatroniker begonnen und vor 6 Jahren beendet. Da mein Betrieb im Arbeitgeberverband ist und nach Tarif bezahlt habe ich damals schon ca. 680 euro Brutto bekommen. Heute bekommen unsere Azubis schon im 1. Lehrjahr über 1000 Euro Brutto.

Wenn du einen Betrieb findest der nach Tarifvertrag bezahlt (am besten IG Metal oder auch Chemie) wirst du mehr bekommen.

Und du solltest je nach Abschluss die bessere Ausbildung wählen da ich aus der Erfahrung gelernt habe das grade die 2 jährigen Ausbildungen oft nicht so gut angesehen sind und man nur die einfacheren und repetitiven Arbeiten bekommt.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?