Auflösung Mietkaution. Was ist zu beachten?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Was du brauchst, ist: 1. Personalausweis 2. Mietkautionsbuch 3. Manche Banken fordern ein kurzes Schreiben des Vermieters, das keine Ansprüche dir gegenüber bestehen

Dann kannst du das Buch problemlos auflösen.

Was möchtest Du wissen?