Auflösung Investitionsabzugsbetrag EST 2010

0 Antworten

Kleingewerbe neben Hauptberuf , wie sind die steuer?

Hallo, ich verdiene in meinem Hauptberuf 2800 Euro brutto. Jetzt möchte ich mir ein Traum erfüllen und ein Kleingewerbe anmelden, indem ich im Jahr max. 4000 Euro Gewinn mache.

Meine Frage: Werden die 4000 Euro versteuert und wenn ja wie?

LG Katharina

...zur Frage

Arbeitnehmer-Sparzulage - ESt

Wo ist die Arbeitnehmer-Sparzulage im ESt-Formular einzutragen... ...bzw. in welcher Zeile (Jahr 2009)

...zur Frage

Kann ein minderjähriger Schüler hauptberuflich eingestuft werden?

Hallo, 2013 war ich Schüler (16 Jahre alt) und im Internet Marketing online tätig. Die Einnahmen im kompletten Jahr betrugen ca. 30.000,-€. Aus Unwissenheit wurde damals keine Gewerbeanmeldung durchgeführt und die Krankenkasse nicht benachrichtigt. Über einen Steuerberater habe ich nun die Erklärungen beim FA abgegeben und mich bei der Krankenkasse gemeldet.

Die Krankenkasse bzw. die nette Frau am Telefon meinte nun, dass man mich als hauptberuflich selbstständig einstufen wird, obwohl ich nie mehr als 1h/Tag in die Arbeit investiert habe und in die 10. Klasse des Gymnasiums ging. Das ganze Business war dank des Internets und Google fast vollautomatisch, sodass ich nichts machen musste.

Ist dies rechtens? Ich dachte, dass die Einstufung hauptberuflich/nebenberuflich vom Zeitaufwand abhängig ist. Eine nachträgliche Gewerbean- und abmeldung wurde vor kurzem durchgeführt und auch auf dem bogen steht "Nebentätigkeit".

Was meint ihr?

...zur Frage

EST wie lange kann FA fordern EST nachträglich zu machen?

Meine Lebenspartnerin (Rentnerin seit 2010) hat dieser Tage Post vom FA bekommen. Zuerst wurde eine neue Steuer-Nr. festgelegt (ist in 2010 Umgezogen). Nun heute die Aufforderung Einkommenssteuererklärung von 2007 bis 2009 abzugeben. Wie lange zurück kann das FA auffordern die Einkommenssteuererklärung abzugeben? 2006 hatte sie noch EST gemacht und Geld zurückbekommen.

...zur Frage

Wenn 2000 € Steuernachzahlung drohen - dann Investitionsabzugsbetrag von 2200 €, dann keine Steuern?

Wenn mir für 2009 2000 € Steuernachzahlung blühen, dann ein Investitionsabzugsbetrag von 2200 Euro (so viel kostete der Schreibtisch mit -stuhl) gebildet wird, fallen dann keine Steuern mehr an? Danke Euch schon mal.

...zur Frage

Begünstigung nicht entnommenen Gewinns - wie in EST-Erklärung berücksichtigen?

Hallo zusammen, ich möchte den im vergangenen Jahr nicht entnommenen Gewinn gemäß §34a EStG begünstigt versteuern. Reduziere ich meine Einkünfte aus Gewerbebetrieb gleich bei der Einkommensteuererklärung um den beantragten Betrag? Oder macht das das Finanzamt bei Bewilligung von Amtswegen? - Oder gibt es in der EST-Erklärung noch eine Zeile, die ich bisher dafür übersehen habe. Schon mal vielen Dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?