Aufhebungsvertrag während Elternzeit unterschreiben, Abfindung Einfluß auf Höhe Elterngeld?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

was hindert dich daran, das so zu verhandeln, wie es dir am besten passt.

Übrigens: während der Elternzeit ist man nicht kündbar. Somit musst du auf gar nichts eingehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo phoebe, ich wäre da vorsichtig ! Lass Dich mal arbeitsrechtlich beraten.ggf. durch die Gewerkschaft oder in der Agentur für Arbeit damit Du weißt, was für Dich am besten ist.

Wenn Du zum Beispiel nach der Elternzeit keinen nahtlos übergehenden neuen Job beginnen kannst, wird der Aufhebungsvertrag unter Umständen als " Selbstkündigung " ausgelegt und Du bekommst eine Sperrzeit aufgebrummt.

K.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?