Welche Aufbewahrungsfrist für Kreditunterlagen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das habe ich mir nämlich auch gedacht.

Das Banken sind doch gesetzlich verpflichtet die Unterlagen 10 Jahre aufzubewahren, egal ob der Fall abgegeben wurde an einen Inkassodienst oder nicht.

Vielen Dank, ich werde euch über den Verbleib informieren.

So, die Bank stellt sich quer verweißt auf den Inkassodienst.

Dieser möchte 5€ pro Abrechnung haben, was ich direkt an die besagte Bank überweisen soll.

Ich glaube das ist sogar normal oder? 

LG

Hallo und Danke für die Bewertung ! :-)

Ja.........5,- € pro Beleg ist nicht ungewöhnlich. Dies ist ganz sicher in den AGB's deiner Bank auch so festgeschrieben.

Alles Gute ! 

0

Aber sicher sind die das, das würde ich mir so nicht gefallen lassen.

Was möchtest Du wissen?