AT-Gehalt niedriger als Tarifgehalt nach Erhöhung! Anspruch auf Anhebung?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Einen Anspruch hast Du nicht, denn Du bist nicht mehr an einem Tarif gebunden. Es bleibt Verhandlungssache!!! An Deiner Stelle würde ich ein ruhiges Gespräch mit den Vorgesetzten führen und um Anpassung bitten. Bei mir war die Anpassung immer viel mehr als die Tarifangestellten bekommen haben, daher habe ich es auch niemanden erzählt, wegen Neid und so!!!

Weiß man genau, wie viel ein Arbeiter gemäß Tarifvertrag verdient?

Angenommen ein Arbeitnehmer arbeitet nach Tarifvertrag, kann man dann öffentlich einsehen, was er verdient? Wenn ich z.B. ein Vorstellungsgespräch habe für eine Arbeitsstelle, die nach Tarifvertrag bezahlt wird, weiß ich dann schon im Voraus, wie viel ich da verdienen werde? Wenn ja, so könnte ich ja auch genau feststellen, was mein Nachbar verdient, wenn er ebenfalls gemäß Tarifvertrag bezahlt wird, oder nicht?

...zur Frage

Wird Waisenrente auch bezahlt wenn Ehepartner stirbt, das Kind von ihm aber nicht adoptiert wurde?

Eine Freundin von mir hat eine ledige Tochter, mit dem Kindsvater war sie nie verheiratet. Ihr Ehemann, den sie kurz nach der Geburt des Kindes kennenlernte hat ihr Kind nie adoptiert. Das Kind ist mittlerweile 10 Jahre alt, die beiden sind seit 8 Jahren verheiratet. Nun ist ihr Mann an Krebs erkrankt und wird vermutlich nur noch wenige Monate leben. Wir verschaffen uns gerade einen Überblick über die finanzielle Situation. Meine freundin arbeitet nur in Teilzeit, das Gehalt reicht nicht aus. Nun stellen wir uns die frage, ob für die Tochter ein anspruch auf Waisenrente besteht, neben der Witwenrente, die ja bezahlt werden würde.

...zur Frage

Gültigkeit Tarifvertrag?

Hallo. Kann der Tarifvertrag der IG Metall mit dem Arbeitgeberverband Metall für jemand gültig sein, obwohl er kein Metallfacharbeiter ist?

...zur Frage

Besteht ein genereller gesetzlicher Anspruch auf Vermögenswirksame Leistungen ?

Oder ist das vom jeweiligen Arbeitgeber oder Tarifvertrag abhängig ?

...zur Frage

Welche finanziellen Möglichkeiten habe ich mit zu geringer Rente, wenn meine Tochter Ausbildung machen will, aber noch zu Hause lebt?

Ich bin seit diesem Jahr aus gesundheitlichen Gründen Frührentnerin mit Rente unter 600,-- Euro, die zum Leben absolut nicht reichen. Meine Tochter wohnt noch zu Hause und will demnächst eine Ausbildung beginnen. Da die laufenden Kosten für die Wohnung und zum Leben die 600 Euro weit übersteigen, bin ich auf größere finanzielle Unterstützung ihrerseits angewiesen, solange sie noch zu Hause lebt. Was tun, wenn ihr Ausbildungsgehalt ziemlich niedrig ist und die Möglichkeit der Unterstützung für den Haushalt kaum noch gegeben ist (und ich will ihr ja auch nicht alles nehmen!). Natürlich gibt's wieder Kindergeld, aber das alleine reicht auch vorne und hinten nicht. Die mir bisher gewährte Mini-Grundsicherung von 60 Euro wird mir vermutlich auch noch gestrichen, wenn die Tochter selber ein gewisses Gehalt hat und Anspruch auf ALG II hat sie ja auch nicht, da sie nicht arbeitssuchend ist.

Welche finanziellen Möglichkeiten gibt es?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?