Arten von Arbeitszimmern die man absetzen kann?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zwei Arten von Arbeitszimmern nicht. Unterschiedliche Voraussetzungen für die Absetzbarkeit von Arbeitszimmern schon.

Derjenige, der in seiner Firma keinen Arbeitsplatz hat und dessen Arbeitszimmer den Mittelpunkt der gesamten betrieblichen und beruflichen Betätigung bildet. kann das absetzen, was das Arbeitszimmer kostet.

Hat einer nur keinen Arbeitsplatz in der Firma, kann er bis zu 1.250,00 Euro in der Steuererklärung geltend machen. Das betrifft z. B. Lehrer.

Arbeitsmittel können alle als Werbungskosten angeben. Auch die, welche einen Schreibtisch in der Firma und ein Arbeitszimmer zu Hause haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt häusliche Arbeitszimmer und außerhäusliche Arbeitszimmer. Die ersten sind nur mit Einschränkungen abzugsfähig, da hat sich Fredl schon ausgelassen, die anderen immer.

Nie hat es damit zu tun ob es Nebenberuf oder Vollberuf handelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?