Arbeitszimmer, Hausmeister, Steuer absetzen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ja, das sind die anteiligen Nebenkosten, die den Unterschied von Kalt- zu Warmmiete ausmachen. Wenn du also keine unüblichen Kosten absetzen willst, dann ja.

Den Hausmeister anteilig zum Arbeitszimmer,

den Rest vom Hausmeister (bei selbstgenutzter Wohnung) als haushaltsnahe Dienstleistung.

Was möchtest Du wissen?