Arbeitszimmer als Assistenzärztin?

1 Antwort

Der Arbeitgeber muss schriftlich nachweisen, dass ein Arbeitszimmer vorhanden ist bzw. für das Arbeitsverhältnis unerlässlich ist. Prüfen Sie bitte auch die räumlichen Gegebenheiten zu Hause: Durchgangszimmer = kein Arbeitszimmer, Wohnküche = kein Arbeitszimmer. Legen Sie das AG-Schreiben dem Finanzamt vor.

Was möchtest Du wissen?