Arbeitszeitreduzierung bei Insolvenz

1 Antwort

Die Antwort gibt das Gesetz: Der Schuldner muß sich um angemessene Arbeit bemühen.

http://dejure.org/gesetze/InsO/295.html

Verstößt der Schuldner gegen diese Pflicht, ist die Restschuldbefreiung in Gefahr.

Was hier angemessen ist, ist Tatfrage und hängt auch von medizinischen Vorfragen ab. Dazu kann man ohne Detailkenntnisse nichts sagen.

Privatinsolvenz und Kontopfändung. Ist das möglich?

Hallo, ich bin Arbeitgeber und einer meiner Mitarbeiter mußte Insolvenz anmelden. Soweit so gut, ich überweise ihm seinen Monatslohn wie immer und mittlerweile hat er 3 Kontopfändungen 1x über 13.000,00 €(Finanzamt) die bedient wird, die anderen beiden jeweils um die 3.000,00 € (Lohnforderung einer ehemaligen Mitarbeiterin und Sozialagaben; er war vorher selbststänig.) Meine Frage also, kann trotz Insolvenz noch gepfändet werden?

...zur Frage

Bin seit 1.März Rentner, arbeite aber weiter in Vollzeit. War seither in Steuerklasse 1. Frage: ändert sich etwas an der Steuerklasse?

...zur Frage

Was ist eine Wohlbehaltensphase?

Nach Einsicht der Akten beim Amtsgericht liegen gegen meinen nicht zahlenden und immer wieder die Leute betrügenden Ex-Arbeitgeber 2 Einträge vor, einer von meiner Krankenkasse. Heißt das eventuell, dass diese Insolvenzantrag gestellt haben könnte, weil er die Soz.vers.beiträge ja auch nicht gezahlt hat? Und man sagte dort, der AG befgindet sich in der Wohlbehaltensphase? Nun weiß ich nicht, ob mit meinem Eintrag der Kasse oder noch von früheren, die dort auch drin standen. Was bedeutet diese Wohlbehaltensphase? Kann ich auf Insolvenzausfallgeld hoffen, denn ich habe diesen Antrag am Freitag beim Arbeitsamt abgegeben....?

...zur Frage

Was für eine Art Insolvenz ist eine Planinsolvenz?

Kann mir jemand einen Tipp geben? Ist eine Planinsolvenz eine spezielle Art der Insolvenz? Was unterscheidet sie von einer normalen?

...zur Frage

Wann muss man eine Insolvenz anmelden?

Bzw. ab wann gilt es als Insolvenzverschleppung? Gilt das auch für Privatpersonen? Viele Leute sind pleite und haben Schulden und rühren sich einfach gar nicht mehr. Ist das dann Insolvenzverschleppung?

...zur Frage

Ich lebe und arbeite seit 2 Jahren in der Schweiz und möchte mir in Berlin eine Wohnung kaufen. Wer finanziert das?

Ich Roland bin 53 Jahre alt, verheiratet und habe eine gemeinsame 15 jährige Tochter. Wir leben und arbeiten in der Schweiz. Ich in Festanstellung bei der SBB AG mit einem Brutto von 88.500,.CHF und meine Frau auch in Festanstellung zu 70% mit einem Brutto von 45.000,-CHF. Wir möchten uns in Berlin eine 2 Zi.-Wohnung für 130.000€ kaufen. Wer finanziert so etwas?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?