Arbeitsunfall im Stall pferd war vom einer kunde?

 - (arbeitsrecht, Rechtsanwalt, Schmerzensgeld)  - (arbeitsrecht, Rechtsanwalt, Schmerzensgeld)

3 Antworten

Ich kann mich täuschen, aber ich glaube keiner deiner Unfälle wurde durch den Arbeitgeber an die BG als Arbeitsunfall gemeldet und somit hast du keinerlei Anspruch auf irgendwelche Entschädigung.

Doch sind beide Arbeitsunfälle angemeldet,und hatte ich unfallmeldung unterlagen vom BG bekommen

0

Es ist möglich , den Arbeitsunfall verspätet zu melden , hat Dein Arzt alles dokumentiert

Du solltest Dir einen Anwalt für Arbeitsrecht nehmen , diesen kannst Du auch über Beratungshilfe abrechnen

 Treten im Nachhinein allerdings Spätfolgen auf, fragen sich einige Beschäftigte, ob sie den jeweiligen Arbeitsunfall nachmelden können.

Diese Option besteht zwar, allerdings können sich gewisse Schwierigkeiten daraus ergeben, dass ein Arbeitsunfall zu spät gemeldet wurde. Diese beziehen sich beispielsweise auf die Beweis­führung. Wenn Arbeitnehmer den Arbeitsunfall nicht melden und auch keinen sogenannten Durchgangsarzt aufsuchen, ist es schließlich kaum noch nachzuvollziehen, dass sich der Unfall überhaupt während der Arbeitszeit bzw. bei der Ausübung der jeweiligen Tätigkeit zugetragen hat.

Quelle:

https://www.arbeitsrechte.de/arbeitsunfall-melden/

Beratungshilfe Beispiel

Beratungshilfe. Für den Bürger besteht die Möglichkeit, kostenlose Beratungshilfe inrechtlichen Angelegenheiten (lediglich eine Pauschale von 15,00 € kann geltend gemacht werden) bei einem Rechtsanwalt/einer Rechtsanwältin in Anspruch zu nehmen.

https://www.arbg-koeln.nrw.de › re...

Rechtspflege - Arbeitsgericht Köln

 - (arbeitsrecht, Rechtsanwalt, Schmerzensgeld)

Danke für die info die beide Arbeitsunfälle sind angemeldet

0

Du hättest sofort nach dem Arbeitsunfall zum Anwalt gehen sollen!

Hat der AG diesen Unfall nicht der gesetzlichen Unfallversicherung gemeldet.

Warst Du bei keinem von der BG anerkannten Arzt?

Was wurde in dem Unfallbericht deiner Krankenkasse reingeschrieben?

Viel zu viele Fragezeichen, um auf deine Frage eingehen zu können!

Und sorry, sollte was in dem von dir beigefügten Aufsatz stehen, das suche ich jetzt nicht raus!

beide Arbeitsunfälle sind angemeldet

Der BG Arzt war anerkannt

Der Unfall bericht habe ich auch steht nicht was besondersn drinn und die können bis jetzt nichts feststellen

jeder Arzt schickt mir zu anderen Arzt

und soweiter

0

Was möchtest Du wissen?