Arbeitsunfall bin zum 7.4.gekündigt wer zahlt mein krankengeld weiter bei arbeitsunfall?


03.04.2020, 11:42

am 10.03. bin seit 5 monaten beschäftigt gewesen

2 Antworten

Wann fand denn der Arbeitsunfall statt? Wie lange existiert das Arbeitsverhältnis?

Wir können mit so dünnen Fragen, wie von Dir gestellt, nichts anfangen ...

am 10.03. war 5 monate beschäftigt normales arbeitsverhältnis

0

befand mich noch in probezeit

0

Wenn sie über das Ende der Kündigungsfrist hinaus krank geschrieben sind, bekommen sie Verletztengeld, die Auszahlung erfolgt über Krankenkasse.

Aber immer vorausgesetzt das es ein Arbeitsunfall war. Ansonsten zahlt die Krankenkasse Krankengeld.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?