Arbeitslosengeld trotz (Teil-)Regelaltersrente

1 Antwort

Hallo,

werden denn noch Beiträge zur Arbeitslosenversicherung abgeführt ? Davon würde das hauptsächlich abhängen.

Und dann endet das Arbeitslosengeld trotzdem mit Erreichen der für Ihren Jahrgang massgeblichen Altersgrenze (65 + x Monate). Und dann sollte man den Rest der Altersrente auch in Anspruch nehmen. Weiter arbeiten darf man trotzdem.

Anspruch auf EM-Rente en weniger als 15 Std. wöchentlich arbeitsfähig?

Hallo zusammen,

ich habe eine EM-Rente beantragt und habe jetzt vom Jobcenter ein Schreiben bekommen das ich laut Rentenversicherung weniger als 15 Std. wöchentlich arbeiten kann und somit nicht vermittelbar bin=kein Arbeitslosengeld mehr bekomme.

Von der Rentenversicherung habe ich noch kein Schreiben bezüglich meines Antrag auf EM-Rente bekommen.

Frage: Heist das alles das die EM-Rente bewilligt ist und ich demnächst dazu ein Bewilligungsschreiben von der Rentenversicherung bekomme ??

Danke schon einbmal für evtl. Rückantworten.

...zur Frage

Landwirtschaftliche Sozialversicherung / Erwerbsminderung

Hallo, vielleicht kann mir jemand Antwort auf meine Frage geben. Ich bin 62 Jahre alt, mittlerweilen 48 Jahre berufstätig. Aus gesundheitlichen Gründen habe ich Antrag auf Erwerbsminderungsrente gestellt. Während meines Berufsleben war ich auch 13 Jahre als landwirtschlicher Unternehmer entsprechend versichert. Hieraus erhalte ich nach Auskunft mit 65 Jahren dann ca. 150 € Rente. Habe ich eventuell Anspruch auf Erwerbsminderungsrente aus der landwirtschaftlichen Versicherung? Würde die Erwerbsfähigkeit von der Landwirtschaftlichen Versicherung noch einmal unabhänging begutachtet oder würde man das Gutachten der Landesversicherungsanstalt anschließen? Für Antworten möchte ich mich im voraus herzlich bedanken. Würde mir sehr helfen.

...zur Frage

Erstattungsanspruch

Hallo Community! Ich habe Anfang März gleichzeitig Alg1 und Alg2 beantragt. Heute endlich bekam ich meinen Bescheid zum Alg1. In dem steht drin das die Leistungen vom 1.4. bis 31.5. einbehalten werden um den Erstattungsanspruch vom alg2 zu Erfüllen. Ab 1.6. wird das Arbeitslosengeld in voller Höhe ausgezahlt. Was bedeutet das? Erhalte ich für den Zeitraum 1.4. bis 31.5. Alg2? Alg1 Anspruch besteht laut Bescheid vom 1.4. bis 23.12. Ich habe bisher noch keinerlei Leistung erhalten! Für schnelle Hilfe bin ich sehr Dankbar. Mfg.

...zur Frage

Arbeitsamt-Sperre, Kindergeld Anspruch und Krankenversicherung?

Hallo,

Ich bin Momentan 19 Jahre alt, Privat Familienversichert, und habe letztes Jahr im Juli meine 1. Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Da ich in meinem erlernten Beruf keine Aussichten auf eine Arbeitsstelle habe, werde ich zum September hin eine neue Ausbildung beginnen.

Ich bin seit meinem Abschluss (bis auf 1,5 Monate bei Amazon) beim Arbeitsamt als Arbeitssuchend gemeldet, beziehe aber darüber keine Leistungen, da ich noch nicht lange genug gearbeitet habe. (Meine Ausbildung war Schulisch)

Jetzt stehe ich vor folgendem Problem: Um bei meiner Privaten Familienversicherung versichert zu sein setzt diese einen Kindergeld-Bescheid voraus, während das Amt von dem Ich Kindergeld beziehe eine Arbeitssuchend-Meldung vom Arbeitsamt voraussetzt. Da ich mich zu beginn des Jahres verstärkt darum bemüht habe eine neue Ausbildungsstelle zu finden habe ich meine vom Arbeitsamt auferlegten Bemühungen eine Aushilfsstelle zu finden etwas zurückgestellt. Nun wird mir seitens des Arbeitsamtes gedroht, eine Zwölf-wöchige Sperre (also kein Arbeitslosengeld, welches ich sowieso nicht bekomme, sowie keine Arbeitssuchend-Meldung für Kindergeld, ergo keine Krankenversicherung) über mich zu verhängen, sollte ich nicht den 1. Arbeitsvertrag für eine Aushilfsstelle (egal welche Konditionen) unterschreiben.

Mir ist bewusst das das Arbeitsamt eine solche Sperre verhängen kann und zeit weilen damit auch ziemlich voreilig ist, aber können sie mir damit auch die Krankenversicherung streichen?

Hoffe jemand kann mir helfen, da ich momentan von allen Seiten unterschiedliche Meinungen zu dem Thema bekomme.

Mit freundlichen Grüßen Ben K.

...zur Frage

Ab wann habe ich Anspruch auf Arbeitslosengeld ?

wie lange muss ich gearbeitet und eingezahlt haben in die Arbeitslosenversicherung, um einen Anspruch auf Arbeitslosengeld zu haben?

Zahlen Praktikanten auch ein? Wie kann ich das ggf. feststellen?

...zur Frage

Wie lange muss man sozialversicherungspflichtig arbeiten dass man Arbeitslosengeld erhalten kann?

Habe gestern die Antwort erhalten, dass man sozialversicherungspflichtig gearbeitet haben muss um Anspruch auf Arbeitslosengeld zu haben. Wie lange genau muss man Sozialversicherungsbeiträge gezahlt haben, um Anspruch auf Arbeitslosengeld zu haben? Und was, wenn man bisher noch nicht gearbeitet hat (was ja bei den meisten Studenten der Fall ist)? haben die dann, wenn sie von der Uni kommen und keinen Job finden kein Recht auf soziale Förderung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?