Arbeitslosengeld 2 nachträglich?

2 Antworten

Du musst Dich für diesen Zeitraum selbst freiwillig versichern.

Allerdings kannst Du den Beitrag auf das Minimum senken, wenn Du der Krankenkasse mitteilst, dass Du keine Einnahmen hattest.

Und nochmal prüfen, ob kostenlose Familienversicherung möglich sein könnte.

Also das Jobcenter bezahlt deine Krankenkasse nicht rückwirkend... nur ab Antragsmonat. Da hat der Herr es vielleicht falsch verstanden. Die aufgelaufenen Schulden musst du selbst bezahlen. Das Jobcenter übernimmt keine Schulden bei der Krankenkasse. Du kannst die Krankenkasse um eine Ratenzahlung bitten.

Was möchtest Du wissen?