Arbeit vom Schreiner von der Steuer absetzen, auch wenn Mietvertrag noch nicht offiziell gilt?

3 Antworten

Stimmt schon, aber es gibt doch garantiert einen Beleg dafür, dass Du den Schüssel schon hast. Ausserdem, wenn Du de Erklärung abgibst, ist Deine Adresse ja die neue Adresse. die rEchnungsanschrift stimmt überein.

Da wird ich keiner dafür interessiern, ob du erst seit dem 01. 01. 2011 Miete zahlst

Ich würde mir eher Sorgen machen um den 20 %igen Arbeitslohnansatz, soweit diese Arbeit nicht im (zukünftigen) Haushalt, sondern in der Werkstatt geleistet wird! Allerdings besteht ein "Fünkchen Hoffnung": http://www.steuertipps.de/?menuID=8&navID=398&softlinkID=16793&softCache=true

Jemand hat sehr lange (12 Monate!) vor Einzug Dienstleistungen im Garten erbringen lassen, was vom FG Münster verwehrt wurde: http://www.rechtslupe.de/steuerrecht/einkommensteuer/einkommensteuer-privat/vorweggenommene-haushaltsnahe-dienstleistungen-319634

Das FG hat sich allerdings damit nicht "für den engen zeitlichen Zusammenhang" entschieden, sondern genau dies gemäß Urteilsbegründung offen gelassen. Daher sollten Montageleistung und Zahlung eindeutig nach Mietbeginn bzw. Wohnungsübergabe erbracht werden.

0
@LittleArrow

Es heißt auszugsweise in der Urteilsbegründung:

"Der Senat kann auch offen lassen, ob eine Steuerermäßigung nach § 35a Abs. 2 Satz 1, 2 EStG bereits für Aufwendungen zu gewähren ist, die der Steuerpflichtige unmittelbar vor der Begründung oder Verlegung seines Haushalts in eine neue Wohnung für haushaltsnahe Dienstleistungen im Zusammenhang mit der neuen Wohnung und dem dazugehörigen Grundstück erbringt (so Frotscher in Frotscher, EStG, Kommentar, § 35a Rdnr. 19a)."

"Im Streitfall erfolgten die hier in Rede stehenden Arbeiten der O GmbH jedenfalls nicht unmittelbar vor dem Einzug der Kläger in das erst im Jahr 2007 errichtete Einfamilienhaus auf dem Grundstück "L-straße" in E. Zum einen liegt zwischen der Durchführung Arbeiten der O GmbH im November 2006 und dem Einzug der Kläger am 23. November 2007 ein Zeitraum von einem Jahr. Zum anderen hat sich die Bebauung auf Grundstück "L-straße" in E innerhalb dieses Jahres in ganz wesentlichem Maße verändert."

http://www.justiz.nrw.de/nrwe/fgs/muenster/j2010/14_K_1141_08_Eurteil20100521.html

0

Lass dir die Rechnung einfach schon an die neue Adresse ausstellen, dann fragt das Finanzamt sowieso nicht nach. Einen Mietvertrag fordern die bestimmt nicht an, in dem sie dein Einzugsdatum kontrollieren.

Die eigene Putzfrau auf Kosten des Finanzamtes?

Gerne haette ich eine Putzfrau, die regelmaessig mindestens einmal die Woche meine Wohnung in Ordnung haelt. Kann ich (Angestellter) die anfallenden Kosten steuerlich geltend machen? Waere die Situation fuer einen Selbstaendigen unterschiedlich?

...zur Frage

Was tun, wenn der Handwerker im Haus auf Barzahlung seiner Leistung besteht? Steuerpech?

Was kann man tun, wenn der Handwerker im Haus auf Barzahlung seiner Leistung besteht? Hat man dann Steuerpech und kann die Rechnung nicht beim Finanzamt absetzen oder gibts für diesen Fall eine Sonderregelung? Der Handwerker hatte wohl sehr schlechte Erfahrungen mit Rechnungen im privaten Bereich gemacht, er wollte gleich "Bares".

...zur Frage

verspätete Auszug nach der Kündigung

Hallo, mein Mieter hat mir die Wohnung gekündigt, unser Mietvertrag ist 31.12.2009 zuendegeganzen und wäre verphlichtet die Wohnung leer zuräumen und Schlüssel abzugeben. Er war aber mit der abräumung und streichel etc. nicht fertig und will erst am 08.01.2010 die schlüssel aushändigen. Was darf ich machen?! Ihn 8 Tage Miete verlangen? ich freue mich auf ihre Hilfe.

...zur Frage

Kann ich Kinderbetreuung auch bei Barzahlung von der Steuer absetzen?

Ein Kollege meint er können seine Kinderbetreuungskosten auch trotz Barzahlung von der Steuer absetzen. ich dachte das geht immer nur wenn man dies offiziell und per Überweisung regelt. Kann daran etwas dran sein?

...zur Frage

haushaltsnahe Dienstleistungen

Hallo, ich habe bei der Steuererklärung für 2009 die Liefer- und Montagekosten für unsere Solar-Kollektoren als haushaltsnahe Dienstleistungen angegeben. Nun beabsichtigt das FA diese Kosten mit der Begründung "Die Steuerermäßigung für die Inspruchnahme von Handwerkerleistungen gilt nicht für Tätigkeiten im Rahmen einer Neubaumaßnahme" nicht zu berücksichtigen. Die Solarkollektoren sind unter anderem für die Warmwasser-Pufferspeicher gedacht. Das ist doch keine Neubaumaßnahme oder? Ist das rechtens und wenn nicht, aufgrund welcher Gesetzmäßigkeiten kann ich mich dagegen wehren. Am Montag steht ein Telefonat mit dem zuständigen Sachbearbeiter an, vielleicht kann ich bis dahin Hilfe bekommen. Vielen vielen Dank. Renate

...zur Frage

Studium in Deutschland, Job im Ausland - kann ich die Studiengebühren trotzdem absetzen?

Es gab ja nun vor kurzem eine Gesetzesänderung zu steuerlichen Absetzbarkeit der Studiengebühren. Wie sieht das aus, wenn der erste Job dann im Ausland ist und dort auch versteuert wird. Kann ich meine deutschen Studiengebühren dann trotzdem von der Steuer absetzen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?