Frage von Letos, 39

Anziehsachen herstellen lassen im Ausland - wer kann mir helfen ?

Hallo meine lebensgefährte und ich sind dabei ein eigenes logo zu entwerfen und wollen dies auf anziehsachen taschen etc designen ersmal zur probe im ausland danit die ausgaben nicht zu hoch werden da es ersmal auf probe ist..wer kann mir da helfen mfg

Antwort
von wfwbinder, 29

So wie Ihr das machen wollt, wird es schwer.

Wenn Ihr mit "im Ausland" Türkei, China, Tunesien, Indien, Indonesien etc. meint, so werden die pro Modell 10 Serien durch die Größen als untere Grenze machen wollen, weil sich sonst ie Maschineneinrichtugn nciht lohnt. Oder anders, bei kleineren Stückzahlen ist der Mindermengenzuschlag so hoch, dass ihr gleich hier nähen lassen könnt.

Dazu kommt, dass die ausländischen Fabriken eine Vorauszahlung haben wollen, oder ihr müsst mit Akkreditiv, oder ein Finetrading unternehmen vorfinanzieren.

Also wenn ihr sicher seid, dass esein Erfolg wird, dann mit gfroßem Geld starten.

Sonst mit Kleinserie aber in der Nähe produzieren lassen. Das kann in Deutschland passieren, oder in einem der östlichen EU-Länder.

Ich rate dringend dazu, dass Ihr einen Gründercoach nehmt, der sich mit der Textilbranche auskennt. Ich betreue schon ein Textil start up mit einem relativ speziellen Programm und habe daher die obigen Kenntnisse.

Denkt auch an den Markenschutz für das Logo usw.

Kommentar von Letos ,

Hallo danke im vorraus für die infos hätten sie denn eventuell ein paar telefonnummern? Oder adressen wo man sich da schlau machen kann das währe sehr freundlich mfg..

Kommentar von wfwbinder ,

DEshalb schrieb ich ja, Ihr solltet einen Gründercoach suchen. Da ich das selbst bin, brauch ich keine anderen Leute zu fragen. Mit den Finanzierungsfragen kenne ich mich auch aus, weil ich mal für eine Bank gearbeitet habe usw. usw.Daher bin ich da leider die falsche Addresse, wenn es darum geht, Adressen zu liefern.

Fragt mal die IHK, oder Gründerforen, 

Kommentar von Letos ,

Hm okei trotzdem danke dann mfg

Antwort
von hildefeuer, 8

"Hallo meine lebensgefährte und ich sind dabei ein eigenes logo zu entwerfen"

habt Ihr in dieser Richtung eine Ausbildung, ein Studium? Oder habt Ihr nur zuviel Vox Goodby Deutschland geschaut?

Ich kann Euch von Eurem Vorhaben grundsätzlich nur Abraten. Ihr wollt Euch offensichtlich selbständig machen in einer Branche über die Ihr keinerlei Kenntnisse habt. Das kann nur schief gehen.

Übrigens "anziehsachen" nennt man Bekleidung. "taschen" wird korrekt als Taschen geschrieben und ist ein Oberbegriff für Damenhandtaschen, Einkaufstaschen, Hosentaschen etc.

Ohne korrekte Rechtschreibung wird man bei möglichen Geschäftspartnern nicht für voll genommen und belächelt......

Auf PCs korrekt zu schreiben ist einfach, dank installierter Rechtschreibprüfung im Browser.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten