Anwalt Rechnung bezahlen

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Rechtsanwalt kann vorab einen Vorschuss verlangen. Die Vergütung für seine Tätigkeit wird fällig, wenn der Auftrag erledigt oder die Angelegenheit beendet ist. Er erstellt dann eine Gebührenrechnung.

Nicht nur Maklers Müh ist oft umsonst, sondern auch die des Rechtsanwalts. Deswegen werden nur wenige Anwälte auf eine Kostenvorschußrechnung verzichten. Das Recht, eine solche zu erstellen, haben die.

Es wird gezahlt, wenn eine Rechnung vorliegt. Das kann eine Auslagenrechnung, eine Vorschußrechnung, eine Honorarrechnung oder was auch immer sein. Der Anwalt wird es Dich schon wissen lassen, wann er Zahlungen erwartet. Honorarrechnungen können monatlich abgerechnet werden. Auslagen können als Vorschuß oder Erstattung abgerechnet werden. Bei längeren Verfahren sind Abschlagszahlungen der aufgelaufenen Kostenpositionen üblich.

Anwalt will bezahlte Rechnung im Nachhinein erhöhen

Guten Tag, mein Mann und ich sind mit einer Rechnung unserer Anwältin nicht einverstanden gewesen und wanden uns an die Anwaltskammer. Nun haben wir, da wir den Zirkus leid waren, die Rechnung doch bezahlt da wir nicht damit rechneten da auf einen Nenner zu kommen. Nun droht diese Anwalt uns damit, das er in der Rechnung die wir nun bezahlt haben nur 50 % des Gegensatandswert berücksichtigt haette und er nun den Rest nachbezahlt haben will. Er haette damals die Rechnung aus Kulanzgründen anstatt den Streitwert 6600 Euro nur 3000 Euro genommen aber nachdem wir uns nun an die Anwaltskammer wanden will er seine Rechnung nun nachbessern. Geht das einfach so ???

Darf der Anwalt deshalb die bereits bezahlte Rechnung erhöhen und das obwol im Anschreiben stand das er aus Kulanz nur die Haelfte des Streitwertes berechnet.??

...zur Frage

Wie kann ich als freiberufler in Bitcoins bezahlt werden, was ist mit der Steuer?

Ich möchte als Freelancer für meine Arbeit in Bitcoins (bzw. einer anderen Cryptowährung mit weniger Kursschwankungen) bezahlt werden.

Was gibt es dabei rechtlich zu beachten? Wie stelle ich eine Rechnung in Cryptowährung aus? Wie ist die einfachste Möglichkeit für den Auftraggeber die Rechnung in Crypto zu begleichen (damit er die Rechnung auch steuerlich keine nachteile hat)? Gibt es spezielle Services/Vermittler für diesen Zweck?

Wie werden meine Einkünfte in Cryptowährung steuerlich behandelt? Muss ich darauf keine Steuer zahlen solang ich die Coins nur halte und nicht in Geld umwandle?

Wie schaut es aus mit "Buchhaltung" für Einkünfte in Cryptowährung? (ich bin freiberuflich und habe normalerweise keine Buchhaltungspflicht)

Welche Gesetze greifen bzw. sind relevant für Transaktionen in Crypto?

...zur Frage

Wer zahlt meinen Rechtsanwalt beim zurückziehen der Klage

Hallo Zusammen,

habe eine Frage zur meiner mom. Situation.

Ich hatte einen Autounfall mit dem Wagen meines Exfreundes. Wir haben damals geklagt und im Endeffekt musste jeder seinen Schaden selber bezahlen. Ich habe mich aber während der Klage getrennt und nun wollte mein Ex die Gesamtkosten von 2500,00€ von mir bezahlt haben. Ich habe meinen Anwalt eingeschaltet, er hat zum Gegnerischen Anwalt geschrieben, dass wir ablehnen und seit dem ist nie mehr was gekommen. Mittlerweile fast 4 Monate. Nun will mein Anwalt 250,00€ von mir (für Schriftverkehr & Beratung). Ich hatte zum Zeitpunkt keine Rechtschutzversicherung, die mittlerweile vorhanden ist.

Nun meine Frage, kann ich die Rechnung von meinem Anwalt an meinen Ex schicken. Denn, er wollte Geld von mir, was abgelehnt wurde und da nichts gekommen ist, gehen wir von einem „erledigt“ aus, aber meinen Anwalt muss ich ja bezahlen. Nur halt die Frage, kann ich die meinem Ex oder seinem Anwalt mit der Bitte um Bezahlung schicken? Liebe Grüße Vendu

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?