Antrag auf Umzug (Alg 2)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wir wohnen in Berlin.

Ich auch- ;-))))))

http://www.berlin.de/sen/soziales/sicherung/umsetzung_sgbii/faq.html#angemessen

schaut doch da mal rein- das hilft doch schon mal weiter.

Und zwei Personen in einer 1-Zimmerwohnung - da wird garantiert auch das JC ein Einsehen haben... vorausgesetzt alles andere ist stimmig.

:) Danke dir! Der Stern ist dir sicher.

1

Liebe @blnstglitz

ich gebe zu bedenken, dass nur eine Person ALG II berechtigt ist. das kann ein Kampf werden.

2
@wfwbinder

In einer BG sind beide Alg2-berechtigt.
Und das Jobcenter unsterstellt nichts lieber als eine BG, wenn einer verdient, da es so die meiste Kohle abgreifen kann.

1

Da ihr in einer Bedarfsgemeinschaft lebt und das Einkommen Deines Partners also angerechnet wird, wage ich zu bezweifeln ob das Jobcenter den Umzug bezahlt.

Auch der Zuschuss für die dann erhöhte Miete wird nach dem Einkommen Deines Freundes berechnet.

Allerdings braucht ihr für den Umzug keine Genehmigung, wenn ihr ihn selbst finanzieren könnt und mit dem Zuschuss zur Miete in der Lage seit, die Wohnung zu zahlen.

Überprüfe doch mal im folgenden Rechner, wie Eure Chancen stehen:

http://www.forium.de/rechner-hartz-4.html

Hartz IV Frage : Bei Umzug wegen besonderen Umständen wird Bodenbelag benötigt

Hallo erstmal. Hier eine kleine Vorgeschichte.

Seit ca. 4 Wochen, wohnen zu meinem Lebenspartner, unserem gemeinsamen Sohn und mir, nun auch 2 weitere Kinder von mir bei uns, die vorher bei Ihrem Vater gelebt haben. Das Gericht, hat uns nun endlich die Kinder zugesprochen, doch nun müssen Umzug in eine größere Wohnung, Neuanschaffung von Möbeln (Jugendzimmer), Kinderkleidung und ähnliches folgen.

Das Gericht und das Jugendamt, hat uns gesagt, das wir nun in eine größere Wohnung ziehen müssen. Wir haben uns jetzt ein paar Wohnungen angeschaut, doch die Wohnung die uns zusagt, da Sie in der Nähe der Familie ist, hat leider keinen Bodenbelag. Soll heißen, in der Wohnung ist nur der blanke Beton.

In unserer jetztigen Wohnung haben wir PVC liegen, den wir auch teilweise weiter verwenden können, aber eben nicht für alle Räume.

Jetzt ist meine Frage, kann ich bei Hartz IV einen Bodenbelag beantragen, den ich dann auch bekomme ???

Kann ich ein komplettes Jugendzimmer beantragen, Gibt es irgendeinen Ratgeber im Internet, wo ich erkennen kann, was man alles bei Hartz IV beantragen kann?

Oder sind alle Anschaffungen vom Regelsatz anzuschaffen?

Bin euch sehr dankbar für eure Antworten.

MfG

Manuela

...zur Frage

Übernimmt Jobcenter grössere Wohnung ?

Hallo ich hab da mal ne Frage und hoffe mir kann jemand behilflich sein ... Wohne zur Zeit mit meiner 3 Jährigen Tochter & meinem Freund in einer 3 Zimmer Wohnung ca. 65 qm . Wird bezahlt vom Jobcenter 550 Euro warm . Nun wird die Wohnung in der wir wohnen für Eigenbedarf genutzt und wir schaun uns gerade nach einer neuen um . Wir hätten eine in Aussicht auch hier im Ort jedoch wäre diese knapp 90 qm gross , 3 Zimmer würde aber am Ende genauso viel kosten wie diese in der wir momentan drin leben. Also überschreitet es nicht die Kosten der Wohnung sondern nur die qm zahl ... würde dies von dem jobcenter trotzdem übernommen werden da angemessen für 3 Personen ja nur 75qm wären ... Kann mir jemand vielleicht noch sagen wie es weiter geht, da mein Freund und ich ab 01.08 dieses Jahr eine Ausbildung beginnen wer dann die Miete zahlt bzw würden wir einen Zuschuss bekommen ? danke für die Auskunft ...

...zur Frage

Ich soll laut jobcenter meine 17 jährige Tochter wieder in meinen Haushalt auf nehmen und für sie aufkommen dies kann ich aus Platz und Geldmangel jedoch nich ?

Also meine Tochter ist ausgezogen als sie ihr Lehre begann, hat leider aber die Probezeit von 6 Monaten nicht bestanden und musste deshalb Hartz 4 beantragen (kein Anspruch auf ALG 1) ich bin selbst ALG 2 Empfänger und bin vor kurzem dazu aufgefordert worden mir mit meinen 2 Söhnen eine kleinere Wohnung zu suchen. Dies habe ich nun auch getan. Meine Tochter hat nun den Wohnort gewechselt wegen Trennung von ihrem Freund. Ihre neue Wohnung kostet 350 € warm. Der Grundbedarf wirde bis zum 30.4.16 genehmigt und ab Mai bekommt sie nichts mehr. Ist aöso dann Mittellos. Mietübernahme vom Jobcenter wurde abgelehnt mit Begründung das ich sie bis zum 25. LJ wieder bei mir aufnehmen muss! Dafür habe ich aber keinen Platz und auch kein Geld. Ich liebe meine Tochter aber ich kann das nicht stemmen! Gibt es ein Formular wo ich erklären kann das ich sie nicht aufnehmen kann? PS. Sie möchte auch lieber allein wohnen und nicht ins Elternhaus zurück. Ich Danke euch für die Antworten

...zur Frage

Gibt es einen Zuschuss bei der Arbeitsaufnahme statt dem Bezug von ALG I?

Seit einem halben Jahr bekomme ich ca. 1800.- Euro netto/Monat ALG I, kann davon bestens leben, möchte aber trotzdem baldmöglichst wieder eine Arbeit aufnehmen. Das aktuelle Vollzeit Jobangebot beträgt mit ca. 1200.- Euro netto/Monat wesentlich weniger als das aktuelle Arbeitslosengeld, trotzdem würde ich das gerne annehmen (in meinem Alter bekomme ich auch keine besseren Angebote mehr, die Zeiten haben sich eben seit Agenda 2010 dank SPD/Grünen extrem geändert). Einige Bekannte sagen allerdings nicht ganz zu Unrecht, ich wäre doch blöd für viel weniger zu arbeiten, wenn ich fürs Nichtstun doch viel mehr bekomme.
Gibt es in so einen Fall eigentlich einen vorübergehenden Zuschuss vom Arbeitsamt, also z.B. die Differenz zwischen aktuellem ALG I und dem künftigen niedrigeren Nettoeinkommen (damit man als Arbeitswilliger nicht ganz so als "Doofer" dasteht im Vergleich zu Leuten, die das ALG I voll ausnutzen) ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?