Anspruch aus Mietgarantie gegen den Sozialhilfeträger auch wegen Renovierungskosten?

1 Antwort

Das kommt auf die Formulierung im Mietvertrag an. Bei einer Renovierung aufgrund mutwilliger Beschädigung würde die Kautionsgarantie greifen! Wenn es aber eine "normale" Renovierung zwecks Neuvermietung ist, ist es ganz alleine dein "Bier"!

Wie hoch muss ich die Renovierungskosten für eine Altbauwohnung pro m2 ansetzen?

Möchte eventuell eine Altbauwohnung die komplett zu sanieren ist als Anlage kaufen. Wie hoch muss ich ungefähr die Renovierungskosten pro m2 ansetzen, damit ich einen Kostenüberblick habe?

...zur Frage

Beerdigungskosten etc. absetzen

Hallo,

meine Schwiegermutter ist im Januar 2009 beerdigt worden. Als Erben mussten wir die Wohnung der Verstorbenen komplett renovieren lassen (ca. 2000,- €). Können wir diese Kosten als außergewöhnliche Belastungen absetzen (Erbe war keins vorhanden)? Die Beerdigunskosten sind, wie ich jetzt herausgefunden habe auch als außergewöhnliche Belastungen absetzbar. Reichen dem Finanzamt Kopien der einzelnen Rechnungen oder müssen wir sonst noch was beachten. Erbschein wurde, da es nichts zu erben gab, nicht angefordert. Vielen Dank für eure Antworten

...zur Frage

Kann Bruder von Schwester Auskunft über ihr Einkommen und Vermögen verlangen?

Zusatzfrage zu meiner heute schon gestellten Frage. Kann der Bruder von seiner Schwester eine Auskunft über ihr Einkommen und Vermögen verlangen? Denn er will auf Unterhalt nicht in Anspruch genommen werden und dem Sozialhilfeträger zeigen, dass die Schwester allein zahlen kann, weil sie vielmehr verdient wie er.

...zur Frage

Darf der Vermieter die Renovierungskosten nachträglich in die Nebenkostenabrechnung einrechnen?

Unser Vermieter hat ein Jahr nach unserem Auszug nun die Nebenkostenabrechnung geschickt. Als letzte Position rechnet er die nach unserem Auszug angefallenen Renovierungskosten (er ist selbst Maler) als monatlichen Betrag mit in unsere Nebenkostenabrechnung. Gesamtsumme auf zwei Jahre ca. 600 Euro. In unserem Mietvertrag gab es Vorgaben zu der Renovierung. Frühestens nach 3 Jahren muss renoviert werden. Wir haben aber nur 2 Jahre dort gewohnt. Darüber hinaus sind wir in eine unrenovierte Wohnung eingezogen. Ist das rechtens? Kann er die Kosten auf uns abwälzen??

...zur Frage

der nießbrauch muß die Renovierungskosten bezahlen

der nießbrauch hat nur einen Teil der Renovierungskosten bezahlt, jetzt ist er tod. Kann ich jetzt noch an die Erben diese Vorderungen stellen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?