Anspruch auf Schwerbehinderung nach Operation an einem Gehirntumor ?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

das können wir dir hier nicht beantworten. du musst beim zuständigen versorgungsamt (früher Soest) einen antrag auf schwerbehinderung stellen. es kann sein das du zwar "prozente" darauf bekommst, die müssen allerdings mehr als 15% ausmachen. sind es weniger bekommst du nichts.

hier kannst du dir antragsformulare downloaden und einen antrag stellen.allerdings gilt dies nur für NRW. ich weis ja nicht wo du wohnst bzw. wer dafür zuständig ist.

http://www.bezreg-muenster.nrw.de/startseite/service/Sozial-und_Familienleistungen/Menschen_mit_Behinderungen/antrag_stellen/index.html

Diesen Anspruch solltest du beim Versorgungsamt stellen. Die haben auch die Leute die solche Entscheidungen treffen. Bei Ablehnung unbedingt Widerspruch einlegen!

Gruß Z... .

Was möchtest Du wissen?