Anspruch auf ordentliche Rechnung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Verweigert die Zahlung bis zur Vorlage einer ordnungsgemäßen Rechnung nach § 14 UStG, da die Leistungen im Zusammenhang mit einer Immobilie erbracht werden.

http://www.gesetze-im-internet.de/ustg_1980/__14.html

Ihr habt übrigens die gesetzliche Aufbewahrungsverpflichtung für 2 Jahre nach Ende des Rechnungsjahres. Dies gilt übrigens der Schwarzarbeitsprävention. Bedenkt auch Eure Verpflichtung zur Prüfung der Bauabzugssteuer.

Was möchtest Du wissen?