Anspruch auf Gütertrennung bei hohem Vermögenszuwachs?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gütertrennung nachträglich vereinbaren

  1. Um den Güterstand nachträglich vereinbaren zu können, müssen sich beide Ehepartner einig sein. Sobald einer sich weigert, wird es schwierig.
  2. Wenn Sie sich für die nachträgliche Gütertrennung entscheiden, sollten Sie beachten, dass es bei dieser Gestaltung einige Tücken gibt.

http://www.helpster.de/guetertrennung-nachtraeglich-vereinbaren-so-geht-s_18707

Was möchtest Du wissen?