Anspruch auf die Selbstbeteiligung nach Autounfall??

1 Antwort

Wer einen (schuldlosen) Unfall erlitten hat, wird von der gegnerischen Versicherung voll entschädigt.

Ob auf Gutachterbasis, oder durch Zahlung direkt an die Werkstätte.

Aber dadavon abgesehen hat @Awando rcht, wenn Dir ein anderer reinfährt zahlt seine Haftpflicht. Eine Selbstbeteiligung kann man aber nur mit der Kaskoversicherung vereinbaren. das kann einen Unfallgegner also garnicht treffen.

Was möchtest Du wissen?