Anspruch auf Barunterhalt, wenn dieser durch Wohnungsgewährung gezahlt werden kann?

2 Antworten

Wie ich weiß, kann in besonderen Fällen auch ein anderer Unterhalt geschuldet werden als in bar. Dies scheint mir ein solcher Fall zu sein. Die Tochter hat möglicherweise keinen Barunterhaltsanspruch. Notfalls müsste sie einen Anwalt aufsuchen.

Volljährige Kinder haben eine Barunterhaltsanspruch gegen beide Elternteile, selbst gegen Elternteile, bei denen sie wohnen. Sie hat jedoch keinen Anspruch auf das Wohnen beim Vater.

Ein zum Unterhalt Verpflichteter kann jedoch anstelle des Barunterhalts einen Naturalunterhalt gewähren (Wohnen beim Vater), was zu einer Kürzung des Barunterhalts des Vatersführen wird.

Siehe auch hier: http://www.finanztip.de/recht/familie/sperling/ku_wann3.htm

Was möchtest Du wissen?