Anschlussfinanzierung nach 10 Jahren

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die bisherige Bank hat offenbar eine Verlängerung angeboten und deren Konditionen sind bekannt. Es bedarf der Annahme dieser Konditionen oder andernfalls regelt der immer noch bestehende Kreditvertrag die Konsequenzen (z. B. variable Verzinsung, sofortige Fälligkeit nach x Wochen oder so).

Deine spätere Aussage bei lomingo, dass diese Hausbankfinanzierung zu teuer sei, steht im Widerspruch zur Aussage, dass es noch keine alternative Bankofferte gibt. Eine nicht existente Bankofferte kann daher nicht günstiger sein und die Offerte der Hausbank nicht teurer als eine nicht existente alternative Finanzierung.

Offenbar klemmt es bei der Prüfung durch alternative Banken. Dies kann an der aktuellen Bonität Deiner Eltern oder am Beleihungsobjekt liegen. Oder an der laienhaften Vorgehensweise bei der Anfrage von alternativen Anschlussfinanzierungen. Über die dabei möglichen Gründe will ich nicht mutmassen.

Vielleicht bleibt die Anschlussfinanzierung der bisherigen Bank daher die einzige realistische Möglichkeit! Daher sollten sich Deine Eltern schnell entschließen, um nicht eine volle Kreditfälligstellung und deren bittere Konsequenzen erleben zu müssen.

Du musst dich um eine Anschlussfinanzierung kümmern! Klar kann es sein, dass eine andere Bank diese ablehnt, aber wahrscheinlicher ist es, dass sie dir sehr schlechte Konditionen anbieten. Du musst dich rechtzeitig darum kümmern, in der Regel schließt ein abgeschlossenes Forwarddarlehen ja so ein Problem aus. Deine eigene Bank wird dich ja auch darauf hinweisen, dass eine Anschlussfinanzierung fällig ist.

das problem ist die bank wartet bereits seit 2 monaten auf die anschlussfinanzierung. meine eltern kümmern sich bereits seit monaten um die finanzierung, wollten allerdings nicht bei der eigenen hausbank die finanzierung fortsetzten da sie deutlich teurer sind als die anderen banken. aus diesem grund hat sich das ganze in die länge gezogen und das dauert immer noch.. und die bank wird langsam ungeduldig.

danke für deine hilfe

0
@repeatz

Wieso wissen deine Eltern, dass andere Banken bei der Finanzierung günstiger sind, wenn Sie ihnen keinen Kredit anbieten. Die Sache ist, dass der Prozentsatz in der Werbung für ein Darlehen meist der best anzunehmende Schuldner ist. Tatsächlich erhält man meist einen schlechteren Zinssatz. D. h. unter Umständen ist das Angebot der Hausbank garnicht sooo schlecht.

0

Eine Anschlussfinanzierung ist immer dann erforserlich,m wenn der ander Kreditvertrag auslaäuft. Dann ist das Darlehen in ganzer Höhe sofort fällig. Ich kann deine Eltern verstehen. Denn viel Banken nutzen Ihre Kunden einfach aus und bieten ihnen höhere Zinsen. Sie rechnen mit der Bequemlichkeit der Kunden. Allerdings sollte man sich schon relativ früh über eine Anschlussfinanzierung kümmern. Neu Banken mkanchen wieder einen kompletten Bonitätstest.

Was möchtest Du wissen?