Anonyme Testamentsverwahrung?

2 Antworten

Und was ist nun Deine Frage?

Mir scheint es so, als ob die künftige (!) Erblasserin ein totales Chaos angerichtet hat.

Das fängt schon mit dem maschinengeschriebenen Zusatz zum Testament an, der nicht zum Inhalt des Testaments gehört weil er formnichtig ist. Das geht munter weiter mit der Ankündigung, den Sohn möglicherweise zu enterben. Diese Formulierung mag zu einem Kaffeestundengeplauder passen, aber nicht in eine letztwillige Verfügung.

Und das mit dem unbekannten Besitzer eines neuen Testaments setzt den heiteren Schlußpunkt.

Früher hat man die sich aus so einem Chaos ergebenden Kalamitäten auf dem Feld der Ehre ausgetragen und sich bei Morgengrauen zum Duell verabredet. Heute wird man wohl Advokaten beauftragen müssen. Hoffentlich lohnt sich das dann wenigstens in pekunärer Hinsicht. Wenn das Erbe nur aus einigen Stickdeckchen und Wandtellern bestehen sollte, würde ich liebend gerne darauf verzichten.

Vielen Dank für die Antwort. Es geht um einen 7-stelligen Nachlass.

ich bin der mutmasslich enterbte einzige Sohn und gesetzlicher Erbe.

Meine Vermutung ist, das zumindest das beigelegte Maschinenschreiben von den „Erbschleicher „ erstellt ist auf einem Papier mit der Blankounterschrift meiner Mutter.

Um die Verwirrung noch weiter zu treiben...genau dieser Erbschleicher hat verglich versucht kurz nach dem Tod der Erblasserin mir über einen Telefonkontakt das Testament für 500.000 zu verkaufen, also nicht vorzulegen. Nur meine Frau ist Zeugin dieses Telefonats.

er wollte damit wohl meine umfangreiche Recherche und mein Pflichtteilergänzungsanzspruch durch Verzicht zu entgehen.

Mein Interesse geht aber dahin, ob nun bei widerstreitenden Erbscheinsanträgen dss Testament nun ggf, auch bei einem anonymen Halter und damit eine Enterbung wirksam werden kann.

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Privatschriftliche Testamente müssen handgeschrieben sein. Das gibt viel Material für Schriftsachverständige. Totalfälschungen haben keine Chance.

Wenn die Erblasserin das aber wirklich selber geschrieben hat und das zweite Testament neueren Datums als das erste ist, kann das ein langer Prozess werden.

Das merkwürdige Kaufangebot zeigt aber ja doch, dass statt eines zweiten Testaments nur heiße Luft vorhanden ist.

1

Was möchtest Du wissen?