Anmeldung vom Auto nur im Wohnort möglich?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Für die Anmeldung eines Autos musst du einen Wohnsitz in der Gemeinde haben. Sonst würde ja jeder sein Auto dort anmelden, wo die KFZ-Steuer am geringesten ist.

Soweit ich weiß, geht das nur am Wohnort, denn man hat ja ein bestimmtes Kennzeichen und das lautet auf die Stadt oder den Landkreis wo man wohnt. Aber wenn man keine Zeit hat, kann auch der Autohändler oder ein Bevollmächtigter die Anmeldung übernehmen. Die Kfz-Steuer ist in ganz Deutschland gleich hoch, aber die Beträge für die Autoversicherung sind je nach Wohnort (Gefahrenlagen anhand Autobahnen etc.) verschieden.

Was möchtest Du wissen?