Anmeldung einer freiberuflichen Tätigkeit beim Finanzamt ohne Wohnsitzanmeldung?

2 Antworten

Nur nebenbei: Bekommst Du trotz fehlender Meldemöglichkeit einen Untermietvertrag / darf die Zahlung der Miete offiziell erfolgen und kann bestätigt werden?

Damit Du auch die Kosten der doppelten Haushaltsführung geltend machen kannst. Wäre ja schade drum.

Die Belege über die gezahlte Miete reichen, denn am Ort des Auftraggebers kann ma ja sehen, warum er sich da eingemietet hat.

Aufwendungen für den Verpflegungsmehraufwand nicht vergessen.

2

Natürlich zu Hause.

Ausser Du hättest ein Büro gemietet.

Was möchtest Du wissen?