Angestellt + nebenbei Selbstständig. Ab wann Liebhaberei?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

1. Liebhaberei wird es, wenn zu ersehen ist, dass DU keine Gewinne mehr erzielen willst und auch mehrere Jahre hintereinander keine Gewinne erzilst.

2. Was mich etwas wundert ist, dass Du seit 8 Jahren selbständig tätig bist und noch auf einige Jahre Abschreibungen haben wird. Die Geräte in einem Tonstudio sind doch zwar technisch sehr langlebig, aber von der Weiterentwicklung ähnlich wie Computer, also eher auf eine wirtschaftliche Nutzungsdauer von 3 - 5 Jahren ausgerichtet.

3. Bei einer Betriebsauflösung würde der Verkaufspreis der Maßstab sein. Um präzise zu sein, es wäre der Teilwert anzusetzen. Der Wert, der einem jeden der Geräte beizumessen wäre innerhalb eines Gesamtkaufpreise für das Studio unter der Maßgabe, dass es fortgeführt würde. Den Wert musst Du kennen, der Restbuchwert würde gekürzt.

Die Nutzungsdauer fast immer 5 Jahre:

http://www.urbs.de/afa/change.htm?afa98.htm


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Tonmeister 26.09.2017, 14:01

Danke für ihre Antwort!

zu 2.: Stimmt, der Großteil der Investitionen wurde allerdings erst kurz vor Beginn der Anstellung getätigt, deshalb ist das meiste noch nicht abgeschrieben..

zu 3.: d.h. eine Betriebsauflösung mit Übernahme ins Privatvermögen würde meine Steuerlast derzeit erhöhen?

0
wfwbinder 26.09.2017, 14:25
@Tonmeister

ICh kann nicht beurteilen wie schnell der Wert der Einrichtung sinkt. Wenn ich mir morgen ein Mischpult bei thomann kaufe und dafür 6.000,- Euro gebe, dann bringt es doch in einem Jahr vermutlich keine 4.000,- mehr. Wenn ich es also über 5 Jahre abschreibe, wäre der Buchwert in einem Jahr noch 4.800,- udn ich würde einen Verlust von 800,- erzielen.

Aber die werte kennst Du natürlich viel besser als ich.

0

Was möchtest Du wissen?