Angabe zur Festsetzung der Vorauszahlung beim Finanzamt als Schüler?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du gibst an, wasDu als Einkünfte hast.

Wenn Du keine Einkünfte hast ist die Antwort "0,-."

Auf der anderen Seite hast Du ja ein Gewerbe angemeldet. Das wirst Du ja vorher überlegt haben, was Dir das einbringt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

es wird gefragt " welche " Einkünfte !

Wenn du keine hast, kannst du keine Summe eintragen. 

Stattdessen machst du für die Rückantwort ( ggf. auf einem gesonderten Blatt Papier) ein Vermerk über deine derzeitige Situation: 

z.B. " Schüler ohne Einkommen und ohne BaföG "

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?