Anfahrtskosten Handwerker

1 Antwort

Wirklich verpflichtende gesetzliche Regelungen über die Berechnung des Anfahrtsweges gibt es nicht." Verbraucher sollten sich hier also schon bei der Auswahl eines Handwerkers (Preisvergleich) verbindliche Angaben zu den Anfahrtskosten geben lassen.Zu den Anfahrtskosten zählt im Übrigen auch die Anfahrtszeit des Handwerkers. Allerdings darf er hierfür nicht den gleichen Stundensatz wie für seine Arbeit verlangen." Noch mehr Infos hier : http://verbraucher-impuls.de/tipps-streitfall-mit-handwerker-447 Gruß Z... .

Was möchtest Du wissen?